Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

Weiden

Der Rosensteinparkteich liegt ruhig im frühen Morgenlicht. Kein Tier wagt es das Idyll zu stören.

Der Baumbestand im Hintergrund schickt sich an Blattknospen auszutreiben. Besonders gut gelingt es den hell leuchtenden Weiden.

Der Rosensteinparkteich im Morgenlicht

Der Schilf und Grasbewuchs der Uferböschung ist noch vornehm zurückhaltend. Und doch hält das Ufer eine botanische Rarität vor. Auf sechs Luftwurzeln, unten rechts im Bild, thront der braune Blütenstand der Amorphophallus gigantum, einem Aronsstabgewächs. Die Aronstabgewächse (Araceae) sind eine Pflanzenfamilie innerhalb der Einkeimblättrigen Pflanzen (Monokotyledonen).

Die Pflanze… Weiterlesen

Der Erdball.

Unendliche Weiden.

Wir schreiben das Jahr 2015.

Dies sind die Abenteuer von Anni Freiburgbärin von Huflattich, die mit ihren Freunden drei Wochen lang unterwegs ist, um neue Wege, neue Weiden und Sponsoren zu finden.

Verdorri noch mal! Mach' doch mal die Taschenlampe an!

Mach‘ doch mal die Taschenlampe an!

Heute: Kühe sind auch keine besseren Sponsoren!

Moment! Das stimmt nichtWas soll denn das? Schafe können sicher weiden? Da kann ich nur lachen. Schafe können sicher leiden, wenn die muntere Jagd beginnt.

Ich protestiere. Bach hat einen Knall. Einmal eine Musik „Schafe können sicher weiden“ zu nennen, womit ich ja einverstanden wäre. Um es ehrlich zu schreiben, dann fände ich die Musik sogar sehr gut.

Aber dann geht dieser Perückenkopf hin und nennt das selbe Stück „Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd!“

Ich bin empört! Und mich empört… Weiterlesen