Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

Rücktritt

Anni Freiburgbärin von Huflattichdann kann man mit Recht davon ausgehen, dass wiedermal eine dieser unsäglichen Dialogveranstaltungen (Quasselbuden) im öffentlich-rechtlichem Raum stattgefunden hat. Wenn, ausnahmsweise, ein Vertreterin mit dem nötigen Sachverstand auf die üblichen Ohrbläser trifft und klipp und klar ihre Meinung vertritt, dann hyperventilieren alle gleichgeschalteten Lügenmedien aus vollen Rohren.

So am Sonntag, als Frau Beatrix von Storch gegen Vertreter der Regierungskoalition brillant den üblichen geistigen Dünndings ad absurdum führte. Die so in der Lügenpresse ausgelöste Welle der Empörung kann jeder selbst in… Weiterlesen

Voll Sorge hat Giuseppe Nardi das Petrusamt unter den Eindrücken der jüngsten Vergangenheit einer Revision anheim gestellt. Eine schlaglichtartige Zusammenfassung:

Nach dem umstrittenen für den 28. Februar angekündigten Rücktritt Benedikts XVI. scheint eine neue Theologie des Papsttums von Nöten. Eine erneuerte theologische Vertiefung des petrinischen Amtes, durch die Figur, Rolle, Aufgabe und Amtsverständnis des Stellvertreters Christi auf Erden neu erstrahlen und zur Geltung gebracht werden.

Die Gefahr einer Nivellierung des Petrus stellt eine besondere Herausforderung der jüngsten Moderne dar. Der… Weiterlesen

Gott sei Dank bin ich nicht die Einzige, die gestern schon erkannt hat, welche katastrophalen Folgen der Rücktritt des Papstes haben wird. Wer mir schäbiges Papstbashing unterjubelt, hat mit Verlaub, einen ganz gewaltigen Bums an der Birne.

Ich verdanke Papst Benedikt sehr viel und daran wird auch sein Rücktritt nichts ändern.

Aber, und das ist der springende Punkt, der Rücktritt des Papstes ist unfassbar, theoretisch möglich, aber bis gestern nie praktisch umgesetzt. Aus gutem Grund. Der Papst ist der Kapitän… Weiterlesen