Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

Nilgänse

Anfang des Jahres hatte ich mir fest vorgenommen, über diesen widerwärtigen Fettsack, der Europa ins absolute Elend stürzte, die ein oder andere Polemik zu schreiben.

Nilgänse im Rosensteinpark

Obwohl mit allen Informationen ausgerüstet, hat ein innerer Widerwille bisher jedweden Artikel verhindert.

Sei‘s drum.

Selbst die Hardcore-Ketzer, besonders die in der deutschkatholischen Kirche, haben über die Wundertaten beredend geschwiegen. Der Oberketzer ist ganz offensichtlich mega-out, trotz 500Jahre Brimborium.

Ich berichte auch viel lieber über meine Freunde aus dem Rosensteinpark; oben im Bild die alles vollkackenden Nilgänse.

Der Rosensteinpark ist voller exotischer Tiere. Nilgänse, Papageien und Schildkröten. Die Vermehrung der Vögel ist wunderbar zu dokumentieren (die Papageien sind ein wenig scheu und lassen sich selten blicken).

Schildkröten im Rosensteinpark

Wie das mit den europäischen Sumpfschildkröten ist, weiß ich nicht so recht. Auf dem Bild kann man sehr schön große und kleine Tiere zusammen sehen.

Ob die kleinen Schildkröten im Rosensteinpark geschlüpft sind, kann ich nicht abschätzen. Vielleicht vermehren sich Schildkröten dadurch, dass genervte Terrarienbesitzer ihr unnütz gewordenes Spielzeug einfach im Rosensteinpark aussetzen.

Möglich wäre das schon.