Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Nachösterliche Freuden

Neuschnee

Als wir morgens die Rollläden hochzogen, war die Überraschung groß.

Schnee von Heute

Schnee von Heute

Neuschnee! 20 cm!

Wir werden, so habe ich es beschlossen, eine zünftige Nach-Oster-Urlaubsschneeballschlacht veranstalten.

Anni Freiburgbärin von Huflattich

Weil es so schön ist:

Eisbärenhipphopps mit Druckersrocken:

Calw/Stuttgart (A.F.v.H.). Am Flughafen Calw Nord wäre es gestern beinahe zu einer Katastrophe gekommen. Aus ungewöhnlich gut unterrichteten Kreisen war zu hören, dass der Flughafen Calw-Nord-Ost knapp daran vorbeischrammte.

Momentaufnahme einer beinahe Katastrophe

Aus und vorbei, dachte der Neuschnee und bedeckte das Flughafengelände mit einer feinen weißen Puderzucker.

Hier ein Archivbild als es kurz davor, aber noch nicht danach war.

Apropos Neuschnee: Gestern habe ich das Neuschneegestöber hier im Blog abgestellt. Weihnachten ist vorbei und damit auch die sentimentale weiße Weihnacht. Kaum habe ich also das Schneegestöber beendet, da meldet Bellfrell aus Salzburg „Land unter“. Ein Schneeinferno überrollt das Land. Zufall? Nein, nein. Das ist kein Zufall.

Dieses Jahr werde ich pünktlich zu Heiligabend das Schneegestöber im Blog abstellen, damit aus Salzburg frohe Kunde erschallen kann: „Weiße Weihnacht!“. Ist schön kitschig, gell?

Und weil wir gerade so schön bei Schnee und Eis sind. Lassen wir doch den Eisbären tanzen!

Titel: Eisbären Hip Hopps!

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Weiterlesen

Calw/Stuttgart (A.F.v.H.). Am Flughafen Calw Nord wäre es gestern beinahe zu einer Katastrophe gekommen. Aus ungewöhnlich gut unterrichteten Kreisen war zu hören, dass der Flughafen Calw-Nord-Ost knapp daran vorbeischrammte.

Momentaufnahme einer beinahe Katastrophe

„Aus und vorbei, wenn ich nicht eingreife“, dachte der Neuschnee und bedeckte das Flughafengelände mit einer feinen weißen Puderzucker.

Hier ein Archivbild als es kurz davor, aber noch nicht danach war.

Apropos Neuschnee: Hier in Stuttgart und Umgebung ist es mehr oder weniger – eher weniger – weiß. Dagegen meldet Bellfrell aus Salzburg „Hurra, Hurra! Der Schnee ist da“. Ein Schneeinferno überrollt das Land.

Zufall? Nein, nein. Das ist kein Zufall.

Und weil wir gerade so schön bei Schnee und Eis sind. Lassen wir doch den Eisbären tanzen!

Titel: Eisbären Hip Hopps!

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Weiterlesen

Es ist zum Haare raufen. Vorgestern habe ich bei einem großen Internetkaufhaus Neuschnee für Stuttgart bestellt. Ich brauche dringend ein paar frische Schneebilder.

Tiere in Not

Tiere in Not! Wer schlägt den Hamster tot? Wer nimmt ihn aus? Das macht der Klaus!

Der Internethändler ist normalerweise sehr zuverlässig und liefert pünktlich, da ich Prime Kundin bin. Jetzt aber, wo ich tatsächlich auf die Ware angewiesen bin, da lässt er mich hängen.

Ich habe keine Lust immer nur Archivbilder, wie das oben, zu zeigen.… Weiterlesen

In Salzburg liegt eine feine Schneedecke, der Allgäu meldet 40 cm Neuschnee. Stuttgart gehört zu den wärmsten Regionen Deutschlands und kann bei solchen Wintereinbrüchen im Frühling nicht recht mithalten.

Kirschblüte im März

4° waren es gestern Abend, gemessen mit dem Außenthermometer meines Mini-Lambourghinis. Seit drei Tagen ist es so frisch, der Himmel ist trübe.

Morgen wird es besser. Der alte Trick der Wetterfrösche hat zur Zeit Hochkonjunktur. Gucke ich die Wetterprognosen bei rtl an, dann ist heute graues Wetter, Morgen aber schönster Sonnenschein.

So geht das schon seit drei Tagen.

Ein ungezieferfreies Bett im SommerHeute Morgen. Ich bin Zeugin eines unerfreulichen Telefonats meiner Sekretärinnen geworden. Freiburgsekretärin in Freiburg. Annisekretärin in Stuttgart.

Wie die kleinen Kinder. „Hier ist ja so ein mieses Wetter! Alles grau in grau“, klagt meine Freiburgsekretärin in Freiburg.

Schadenfroh meine Annisekretärin in Stuttgart. „Hihi Ätsch! Hihi! Hier ist strahlender Sonnenschein. 9° auf dem Balkon.“

Kindisch eskaliert daraus ein Streit am Telefon, ziemlich dümmlich. Das Resultat: Freiburg hat immer noch grau in grau und kalt und in Stuttgart schneit es jetzt. 2… Weiterlesen

Als ich heute Morgen erwachte und aus dem Fenster schaute, dachte ich im ersten Moment ich sei in einen Albtraum erwacht.

Es ist ziemlich kalt und das Bett ist nicht so warm wie es scheint

Blitzschnell fiel mir aber ein, dass Winter ist. Neuschnee ist gefallen. Wenig zwar, aber mittlerweile steht mir der Schnee bis zur Fensterunterkante.

Zeit etwas gegen die Kälte zu tun: Den Eisbären Hip Hopps tanzen.

Titel: Eisbären Hip Hopps!

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Eisbären Hip Hopps!

Nun ist er da, der erste Schnee im neuen Jahr. Weiß strahlt die Pracht, über Nacht ist das triste graubraun verschwunden.

Schneepartie-II

Lange bleibt das Zeug nicht liegen, dazu sind die Temperaturen zu hoch. Aber ein Anfang ist gemacht.

Titel: Anfang

Album: Ein ruhiger Tag

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Anfang

Ski und rodeln mäßig bis saumäßig