Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Neu!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

 Im Februar bereitet sich die Natur ganz langsam auf den Frühling vor

Lügenpresse

Das Futter wird immer dürrerHeute wartet alles gespannt wie das Kaninchen vor der Schlange. Oh, stöhnt die Lügenpresse, oh, das wird lange dauern.

Bis Mitternacht oder länger, dann aber weiß man Bescheid.

Der Untergang ist unabwendbar.

Die Blauäugigen röcheln in letzter Verzückung.

Oh, die Dame und die Herren im Video haben türkisfarbene Augen. Ihre Regierung ist auch um Lichtjahre besser als das, was auf uns zukommen wird.
Weiterlesen

Anni Freiburgbärin von HuflattichDie Lügenpresse kollabiert. Eine Umfragefarce hat ergeben, dass 46 % der in diesem Land lebenden dafür sind, dass die Führerin abdankt. Sofort.

Ach, denke ich, und was ist mit den bescheuerten 54 % der Eingeborenen? Wollen die, dass sie weiter macht?

Nach dem Motto: Heute vernichtet sie Deutschland, Morgen die ganze Welt.

Merkel muss weg! Sofort!!!

soll laut Lügenpressenwetterbericht der Winter mit viel Schnee bis in die Niederungen des Tieflands vordringen.

Der Rosensteinpark

Der Rosensteinpark im milden Morgenlicht. Von Schnee keine Spur

In Sommerrain, ungefähr 350 m über dem Meeresspiegel, ist davon noch nichts zu bemerken. Im Gegenteil. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 4° und 9°. Da kann so ein verklemmter Locusredakteuer die Kältepeitsche noch und noch schwingen.

Der Schnee lässt auf sich warten.

Den heutigen Tag beginnen wir mit einem bunten fröhlichen Blumengruß.

Sommerblumenblüten

Hey, Tick, Trick und Track, ihr niedlichen Schwanenküken, sagt schön guten Morgen.

Tick, Trick und Track im Rosensteinpark

Tick, Trick und Track im Rosensteinpark

Ja, so ist es fein Tick. Hey, Trick und Track, guten Morgen ihr Miesepeter.

"Grüß Gott, Anni"

So schön beginnt der Tag, wenn man nicht in die Lügenpresse geschaut hat.

Anni Freiburgbärin von HuflattichRutte ist der große Sieger, tönt es aus den gleichgeschalteten Organen der sogenannten Qualitätspresse, und Wilders hat haushoch verloren. Selig Dämlich wer diesen Falschmeldungen glauben schenkt.

Der ach so hochgehobene Rutte hat sagenhafte 25 % an Stimmen verloren und rauscht von 41 auf 31 ab, die niederländische SPD (PvdA) hat diesen Verlust noch getoppt und ist von 38 auf 9 abgestürzt. Pulverisiert nennt man so etwas. Schlimmer geht‘s nimmer.

Rutte wird bis zu vier weitere Koalitionspartner für eine Regierungsmehrheit (76… Weiterlesen

Anni Freiburgbärin von HuflattichPostfaktisch ist ein neues Wort, dass die Vertreter der Lügenpresse zum Wort des Jahres 2016 erfunden haben.

Lügenpresse ist ein Wort, dass die Vertreter derselben zum Wort des Jahres 2015 erfunden haben.

Endlich hat das in Windeseile zum usamerikanischen Sprachschatz gehörende Substantiv Lügenpresse ein Adjektiv beigestellt bekommen.

Ich hoffe, dass die Kombination postfaktische Lügenpresse bald zum Wortschatz der usamerikanischen Sprache gehören wird.

Das Wort postfaktisch ist so frisch erfunden worden, dass das aktuelle Wörterbuch von LibreOffice es noch nicht kennt… Weiterlesen

Anni Freiburgbärin von HuflattichJetzt ist sie also gelaufen, die Wahl in den USA. Donald hat gewonnen und damit besteht die Hoffnung, dass die grenzenlos menschenverachtende Politik der elitären Kommunisten in Washington (wie auch in Europa) ein vorläufiges Ende gefunden hat.

Gestern Abend habe ich noch nach passenden Videos gesucht, für den Fall, dass Trump gewinnt (oder die Giftnatter). Ich bin fündig geworden.

Dieses Video hätte ich gezeigt, falls jene widerwärtige Killerqueen in das weiße Haus eingezogen wäre. Donald der Leguan als Opfer der hinterhältigen Schlangen, besonders der Lügenpresse.
Weiterlesen

Hübsch und blondUnd wieder überschlägt sich die Lügenpresse. Zwei weibliche Menschen haben sich gemeldet und Donald bezichtigt, sie überall begrapscht zu haben.

Donald, du taube Nuss, jetzt muss ich ein ernstes Wort mit dir reden. Wann begreifst du endlich, dass Radikalfeministinnen der Handschlag zu verweigern ist … auch wenn sie als noch so heiße Geschosse getarnt daher stöckeln.

Das bringt nur Ärger.

Anni Freiburgbärin von HuflattichUhhh! Der männliche Teil der Lügenpresseschreiberlinge holt sich einen runter, der Weibliche steht förmlich in eigenem Saft.

Der Donald, der Trump, dieser, hat es gewagt vor elf Jahren in einem Video die Wahrheit über verkommene karrieregeile Tussis zu sagen. Klasse.

Unsere Doofständer und Doofmuschis sind aber auch so was von entsetzt, dass der Donald immer noch nicht zurücktreten will, wo doch jetzt alle gegen ihn sind, sogar in der eigenen Partei, dass sie vor geifern und sabbern richtig eklig feuchte… Weiterlesen

Anni Freiburgbärin von HuflattichManchmal berichtet die Lügenpresse halbwegs nahe an der Wahrheit. So gestern welt online. Der mohammedanische Killer aus München sei stolz darauf gewesen, am gleichen Tag wie Adolf Hitler Geburtstag zu haben.

Hitler war nicht nur der Anführer der Nazis, das sind die nationalen Sozialisten, nein er war auch ein feuriger Anhänger des Islams. Hätte sich Hitler 45 nicht selbst in die Hölle katapultiert, so wäre er drei Monate später mit seinen Völkermordgesellen vom Heidentum zum Islam konvertiert.

So schwärmte Hitler… Weiterlesen