Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

Kapelle

Winter in Maria VesperbildEtwa 500.000 Wallfahrer kommen jährlich nach Maria Vesperbild in Mittelschwaben. Die Wallfahrt zu dem Ort 30 Kilometer südwestlich von Augsburg reicht bis ins Jahr 1650 zurück.

Es begann mit dem Bau einer Feld-Kapelle aus Dankbarkeit für das Ende des Dreißigjährigen Krieges. Die Kapelle wurde erweitert, dann trat an ihre Stelle eine Kirche und schließlich wurde eine neue Wallfahrtskirche gebaut.

Immer mehr Pilger kamen zum Gnadenbild von Maria Vesperbild. Heute kommen sie sogar zu zwei Gnadenbildern.

Weiterlesen

Ein kurzweiliger Ausflug in die nähere oder weitere Umgebung ist immer wieder schön.

Die Ohmenkapelle aus der Ferne gesehen

Wenn Dein Gehirn leer ist, dann ist eine kleine Tankrast im Hochschwarzwald besonders effektiv. Mit den vielen Kapellen, Wegkreuzen und Wallfahrtskirchen ist den Hirnleeren schnell geholfen.

Von der Ohmenkapelle in nicht ganz so weiter Ferne gesehen: Klosterkirche Sankt Märgen

So auch mir. Aber genauer möchte ich mich zur Zeit noch nicht festlegen.

Liebe Grüße

Anni Freiburgbärin von Huflattich & friends

Na gut: Und Sekretärinnen

Weiterlesen

Frau Haas kommt nach Hause. Papa, ein griesgrämiger, von allen möglichen Rückenleiden geplagter, alter Mann hackt Holz. Freudestrahlend. Er zeigt Frau Haas, was er alles geschafft hat. Hüpft von einem Zimmer zum anderen und ist stolz auf sein Werk.

Im Wohnzimmer dann die unvermeidliche Frage:

Papa: „Hattest Du auch was zu tun?“

Frau Haas (freudestahlend): „Ja, ich hatte eine nicht identifizierte Leiche in Dümpelbach, NRW. Mord!“

Papa: „Dümpelbach?“

Frau Haas: „Da war gestern ne Prozession, weil irgendwer behauptet hat, er… Weiterlesen