Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Nachösterliche Freuden

Gesellschaft

Anni Freiburgbärin von HuflattichNoch wird der ungepflegte Bart des mohammedanischen Mörders nach irgendwelchen psychiatrischen Gutachten durchsucht, die beweisen sollen, dass diese Terrortat durch ein armes krankes Flüchtlingsopfer unter psychischen Druck der Gesellschaft durchgeführt wurde, da wird auch schon eine neue Erklärung für diese unfassbare Tat generiert: Dieser arme Mann war nur vom IS inspiriert, er war kein Anhänger des Islams, denn der Islam bedeutet Frieden … im Sinne von Friedhofsruhe.

Unsere Lügenpresse wird auch diesen Massenmörder reinwaschen, er war ja schließlich kein Nazi.

Anni Freiburgbärin von HuflattichDer emeritierte Erzbischof Fernando Sebastián Aguilar hatte im Januar gesagt, dass Homosexualität eine heilbare Störung sei. Kaum ausgesprochen fletscht die Homolobby ihre Zähne. Der Erzbischof wird wegen seiner Aussage strafrechtlich verfolgt.

Zeitgleich zu der Strafanzeige gegen den Erzbischof ist im Februar in Brüssel der Lunacek-Bericht, ein „EU-Fahrplan gegen Homophobie“, angenommen worden, ein Freibrief für die Zweiklassengesellschaft, hier die guten Homos, dort der böse homophobe Rest.

Wozu der Lunacek-Bericht, der mit den Stimmen der sogenannten christlichen Parteien angenommen wurde, gut sein… Weiterlesen

Anni Freiburgbärin von HuflattichDer emeritierte Erzbischof Fernando Sebastián Aguilar hatte vor Kurzem gesagt, dass Homosexualität eine heilbare Störung sei. Kaum ausgesprochen fletscht die Homolobby ihre Zähne. Der Erzbischof wird seiner Aussage wegen mit strafrechtlicher Verfolgung rechnen müssen.

Zeitgleich zu der Strafanzeige gegen den Erzbischof ist in Brüssel der Lunacek-Bericht, ein „EU-Fahrplan gegen Homophobie“, angenommen worden, ein Freibrief für die Zweiklassengesellschaft, hier die guten Homos, dort der böse homophobe Rest.

Wozu der Lunacek-Bericht, der mit den Stimmen der sogenannten christlichen Parteien angenommen wurde, gut… Weiterlesen

Das hat Parteichef Bernd Lucke auf dem Parteitag der AfD in Hessen im Zusammenhang mit diesem „tapferen“ Fußballspieler gesagt.

Anni Freiburgbärin von Huflattich„Ich hätte es gut gefunden, wenn Herr Hitzlsperger sein Bekenntnis zu seiner Homosexualität verbunden hätte mit einem Bekenntnis dazu, dass Ehe und Familie für unsere Gesellschaft konstitutiv sind“, sagte Lucke am Samstag während des hessischen Landesparteitags in Gießen.

Eine einfache aber knallharte Ansage. Der Parteichef der Alternative für Deutschland (AfD) erkenne „keinen besonderen Mut mehr darin, sich zu seiner sexuellen Orientierung zu bekennen“.

Quelle: Faz.net – AfD-Chef Lucke kritisiert Hitzelspe