Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Nachösterliche Freuden

Gerechtigkeit

Anni Freiburgbärin von HuflattichDer Mann, der hier um milde Gaben bat, hieß Waldemar. Nachname unbekannt. Vor wenigen Wochen starb er, nach schwerer Krankheit, mit 51 Jahren. Sein Krankenbett unter der dunklen, kalten S-Bahnbrücke bestand aus Matsch und Vogelscheiße.

Im frühen Leben war er selbständig, schlug sich durch. Aber irgendwann brach das letzte Standbein weg und der Absturz begann.

Quelle 

Dazu passend das aktuelle Video des Steigers:
Weiterlesen

Deutschlandflagge selbstgebasteltAllmächtiger, ewiger Gott, König der Völker!

Wir Christen lieben unser Volk. Wir wissen, daß es nur gedeihen kann, wenn Du es segnest und wenn es Dir in Treue dient.

Vielfältige Gefahren bedrohen heute unser Volk und Vaterland von allen Seiten. Darum bitten wir Dich voll Vertrauen: Schütze unsere Heimat und alle Bewohner, bewahre uns vor Krieg und Hungersnot.

Lehre uns Ehrfurcht und Gehorsam gegen Dich und Deine Gebote.

Verleihe den Regierenden Gerechtigkeit, Milde und Weisheit, auf daß sie der Sünde… Weiterlesen

Ich bin Theo und fordere freie Freiheit. Ich fordere den freien Zugang zu allen Rollmopsvorräten. Ich fordere jeden Tag einen Rollmops mit Zwiebeln drinnen und einen Rollmops mit Gurke.

Saures von'ne Schweinefront

Ich bin Theo und fordere gerechte Gerechtigkeit. Ich fordere den freien Zugang zu allen Bananenvorräten. Ich fordere jeden Tag eine Banane ohne Zwiebel drinnen.

Ich bin Theo und ich fordere brüderliche Brüderlichkeit. Ich fordere den freien Zugang zu allen deutschen Worten. Ich fordere jeden Tag in Theodeutsch reden und schreiben zu… Weiterlesen

Gottes Barmherzigkeit ist heutzutage zu einem politischen Schlagwort verkommen, reuelose Barmherzigkeit ist der absolute Renner. Papa nimmt den verlorenen Sohn auf, einfach so. Zumindest war das aus Rom so zu hören. Wenn der Bischof von Rom das so sagt, dann sollte man schon einmal drüber nachdenken, wie das mit der Barmherzigkeit zu verstehen ist.

Buntwelke Barmherzigkeit

Klar, Gottes Barmherzigkeit ist unendlich, das lehrt die Kirche seit 2000 Jahren. Nur umkehren und bereuen muss man schon noch selbst, also, beichte mal wieder. Sonst… Weiterlesen