Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Marienaltar St. Albert, Stuttgart

Frosch

Die Natur erwacht. Wenn wundert es, wenn die Frösche sich zeitig aufplustern und ein ohrenbetäubendes Lärmen anstimmen. Partnersuche ist angesagt. Wer keinen findet wildert in artfremden Gewässern. Wer keinen Prinzen findet wird Roth.

Verstör' mir diese Kröte nicht, Du Wicht

Wer keinen Partner findet, konstruiert sich seine eingetragene Partnerschaft. Männchen auf Männchen ist bei den Fröschen keine Seltenheit. Kein Wunder, dass es sie in die düsteren 60iger Jahre zieht, wie gestern der Oberfrosch kund tat.

Hier kommt Frosch satt; gut auch die Schenkel:
Weiterlesen

Ich bin vom rechten Wege der Gedanken abgekommen und habe mich im Kreatieftal bei Ödnis verlaufen. Der Grund meiner Irrung war gar zu gering, als dass mir das Abweichen vom rechten Weg aufgefallen wäre.

Mitten im nahrhaften Dornengestrüpp

Ich dachte an einen Reim auf Lurch. Warum gerade Lurch, dass kann ich nicht sagen, andere Amphibien sind reimtechnisch wesentlich besser geeignet. Zu Molch reimt sich Strolch und zu Frosch Schleichwerbung. Aber Lurch?

Durch ein unerwartetes Geräusch aus den Wortfindungsgedanken erschreckt, sah ich mich von einen… Weiterlesen

Diese Störche sind anders. Wahnsinnige Killer. Kein Frosch ist vor ihnen sicher. Hemmungslos durchstöbern sie Teiche, Feuchtbiotope und nasse Wiesen, also den gesamten Rosensteinpark.

Killer im Frack

Anders als ihre braven Artgenossen bleiben diese Störche hier. Im Rosensteinpark. Morden alle unschuldigen Frösche, die ihnen vor den Schnabel kommen. Frösche, die nicht in den Süden fliegen können, weil Frösche nun einmal keine Zugvögel sind.

Wann treten endlich die Froschretter auf den Plan, packen alle Frösche in Eimer und tragen sie nach Frankreich.

Apropos Frankreich: Die Preise für Froschschenkel sind zur Zeit prächtig.

Das Wetter fällt heute aus, da die Wettermelder in den sintflutartigen Regenfällen den Geist aufgegeben haben.

Ein Wettermelderjäger im Rosensteinpark

Man beachte die ausgefuchste Beinarbeit. Stets dem Motto treu: Gib dem Frosch keine Chance.

Das provoziert natürlich Empörung.

Franz Storch (Rosensteinpark): „Wir von der Aktion sW (sauberer Wetterbericht) haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese Wettermelderverfälscher unschädlich zu machen.

Keine Macht den Fröschen.

Unser Engagement ist nicht nur nützlich für die Weltbevölkerung, unser Engagement schmeckt uns auch.“

In Tierfilmen neueren Datums ist es üblich geworden, zur Steigerung der Dramatik den Mond zu zeigen. Der Mond hat recht wenig mit Tieren zu schaffen, aber er macht sich gut.

Dunkel war's, der Mond schien helle, als ein Wagen blitzeschnelle, langsam um die Ecke fuhr

Zum Beispiel wird ein Frosch von einer Schlange geschnappt. Die Schlange würgt den Frosch hinunter. Um anzudeuten, wie lange das dauert, wird der Mond ganz geheimnisvoll eingeblendet.

Superzeitlupenaufnahmen sind auch ein Gag neueren Datums, also der letzten 10 bis 15 Jahre. Ein Frosch überquert gaaaaaaanz langsam die Straße. Ein Auto… Weiterlesen

Märchen und WirklichkeitAm Brunnen spielt eine der Schlüsselszenen des Märchens.

Die Prinzessin kommt zum Brunnen (ihrem Lieblingsplatz) … langweilt sich … spielt mit ihrer goldenen Kugel, und zackzack, ist die Kugel in den Brunnen gefallen.

Ein dumm quakender Frosch nötigt der Prinzessin ein Versprechen ab. Wenn sie – die Prinzessin – ihn als Spielgefährten zu nimmt, dann, und nur dann, will er als Dienstleistung die Kugel aus dem Brunnen holen.

Bereitwillig geht die Prinzessin auf dieses Angebot ein – nur um die… Weiterlesen

peinlichIm letzten Beitrag zum Theofrosch habe ich nachgewiesen, dass der eiserne Heinrich der Taxifahrer eines Frosches ist.

Wer ist aber dieser Frosch? Was wissen wir über ihn?

Die Antwort ist einfach: Nichts!

Plötzlich taucht er auf, schmeißt sich an die jüngste Prinzessin (die nicht von mir gespielt wird) heran und nutzt schamlos ihre Dummheit und Einfalt aus.

Eine Erklärung liefert das Märchen im Nachhinein: Der Frosch ist ein verwunschener Prinz, natürlich von einer bösen Hexe verzaubert, dass eine gelangweilte Prinzessin… Weiterlesen