Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

Focus

Anni Freiburgbärin von HuflattichWie focus berichtet hat Finnland ein russisches U-Boot vor Helsinki bombadiert und, Treffer, Schiff versenkt.

Grund für mich, in der Nato-Zentrale Finnland einige Fragen an den verantwortlichen Nato-General zu richten, denn der Russe steht ja mittlerweile nicht nur vor der Tür, er ist schon in unsere Badewanne eingedrungen.

Es ist wie ich vermutet haben und natürlich weiß der schwedische Kommandant der Ostsee U-Boot Flotte, wer hinter dem U-Boot vor Helsinki steckt. „Sie haben bereits ihre Aggression vor Schweden demonstriert“, sagt… Weiterlesen

Jahrein, jahraus immer dasselbe: Winter, Frühling, Sommer und Herbst. Immer wieder der gleiche monotone Wechsel.

Da fehlt der rechte Kick! Die Propagierung immer neuer und immer atemberaubender sexueller Perversionen ist auch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Meteoriten

Auch Meteoriten wollen immer nur das eine!

Doch jetzt! Endlich! Der ultimative Thrill ist da!

Ein Riesentusch für focus. locus hat die Antwort!

2014 UR116

Ab sofort! 2014 UR116 wird alle drei Jahre die Erde bedrohen. 300 m feinster harter Asteroidendreck. Immer… Weiterlesen

Der focus schreibt, dass der spiegel schreibt, die grünen hätten einen neuen Skandal aufgedeckt. Nicht in ihrer Partei (da sind ja noch alle alten offen) sondern bei anderen (wo sonst). Das wurde auch Zeit.  Ganz offensichtlich ist den grünen die zur Zeit herrschende saure Gurkenzeit übel aufgestoßen und so brüllen sie ganz laut: Skandal, Skandal! Nicht im Sperrbezirk, nicht wegen ihrer pädophilen Vergangenheit sondern wegen der keimverseuchten Gegenwart.  Da ist also, so die grünen, Böses in der Verpackung: Keime!   Fiese miese Krankenhauskeime verunstalten Grillfleisch. Schreibt der focus, dass der spiegel solches geschrieben habe.   Abgepacktes, mariniertes Grillfleisch ist in einer Stichprobe häufig mit Keimen belastet, so der Skandal. MRSA-Keime in 14 % der genommenen Proben.   Puh! Jetzt ist es raus.  Das ist schlimm. Sehr schlimm. Ich fürchtete schon einen Lebensmittelskandal wie seinerzeit mit dem Pferdefleisch in der Lasagne, aber nichts davon. Ein paar Keime, die beim Grillen sowieso ins Gras beißen, das ist alles.   So wird das nie ein richtiger Skandal. Außerdem meine ich, wer kauft schon diesen marinierten Auskotz? Der sieht nicht nur eklig aus, einige Verpackungen scheinen es vielleicht zu sein.  Mir bleibt nur die Forderung: Ich will meinen Pferdefleischskandal zurück.Der focus schreibt, dass der spiegel schreibt, die grünen hätten einen neuen Skandal aufgedeckt. Nicht in ihrer Partei (da sind ja noch alle alten Skandale offen) sondern bei anderen (wo sonst).

Ganz offensichtlich ist den grünen die zur Zeit herrschende saure Gurkenzeit übel aufgestoßen und so brüllen sie ganz laut: Skandal, Skandal! Nicht im Sperrbezirk, nicht wegen ihrer pädophilen Vergangenheit sondern wegen der keimverseuchten Gegenwart.

Es ist Böses in der Verpackung: Keime!

Fiese miese Krankenhauskeime verunstalten Grillfleisch. Schreibt der focus, dass der spiegel solches geschrieben habe.

Abgepacktes, mariniertes Grillfleisch ist in einer Stichprobe häufig mit Keimen belastet, so der Skandal. MRSA-Keime in 14 % der genommenen Proben.

Puh! Jetzt ist es raus.

Weiterlesen

Ich bin heute schon mehrfach darauf angesprochen worden. Der Supermond ist erst am Sonntag zu sehen und das Mondbild meiner Annisekretärin sei von Samstag.

Supermond am Sonntag 00:01 über Sommerrain

Das stimmt. Aber die Wahrheit ist viel zu schrecklich, dass ich sie vorenthalten wollte. Ich gestehe, dass meine Einschätzung falsch war. Leute, die focus, welt, spon lesen, die sind abgehärtet. Die vertragen die ganze Wahrheit.

Die ganze Wahrheit ist: Ab Punkt 00:00 änderte sich das Aussehen des Mondes schlagartig. Obiges Bild zeigt die ganze grässliche Mondfratze des Supermondes.

Ich wollte diese Fotos nicht zeigen. Selbst schuld, wenn Ihnen jetzt speiübel ist.

Weiterlesen

Gestern war die Nacht der Nächte, der Mond der Monde schien. Vollmond. Supermond.

So titelte zumindest focus, eines von vielen unnützen Internetmagazinen.

Vollmond über Sommerrain

Den ganzen Abend haben wir den Mond beobachtet, aber mehr als einen ganz normalen Vollmond haben wir nicht gesehen.

„Das dokumentieren wir“, sagte ich zu meiner Annisekretärin. Dann gab ich ihr die Anweisung ISO 400 einzustellen und die Belichtungsmessung auf Spot-Messung einzustellen. Das Resultat kann sich sehen lassen. Ein erstklassiger Vollmond schien über Sommerrain.

Aber Supermond? Da ist vermutlich wieder die üble Fantasie der focus-Schreiberlinge durchgegangen.

Kann'se mal guck'n! Koolboys in'n fernseh'nWas Anni mit dies’m Eiße Focus hat, weiß ich nich’. Iss auch egal, denn der focus hat die Sensation frisch vom locus erfahr’n. Im Vatikan sind zwei Koolboys un’ das kann’se irgendwann im deutschen Staatsfernseh’n guck’n tun.

Für umsonst iss der Film nich, nee, dafür darf’se Knete rausrück’n, un nich’ zu knapp. So bekloppt wie die aerde denk’n tut, bin’ich auch nich’. Ich hab’ mich bei’e aerde Ich un' meine Koolbeuysreingeschlich’n und den eißemäßig Eißefilm schon’mal requiriert.

Der Film iss doof wie’n Brot. Deshalb muss’e auf weiterles’n klicken, denn für’e Leute und Leserinn’n die’mal kurz auf’e Startseite vorbei schnei’n tun, iss’er nix. Der iss noch beknackt’er als der Film von’ne grünen. Ebend aerde nightline programm. Weiterlesen

Ich hab' 'ne Mission! Hamburger vernichten!Focus, mein liebstes Mystery-Magazin, hat einen alarmierenden Bericht veröffentlicht. Meiner liebsten Klopsbratstube geht die Puste aus. McDonalds kann nicht mehr, schreit es grell entgegen.

Wie das? Lasse ich nicht genug Geld bei McDonalds, wenn ich einmal im Jahr Theo mit einem BigMäc versorge? Auf jeder Freiburgfahrt, also ungefähr sechs Mal im Jahr, meine Freiburgsekretärin in die McDonaldsbude an der Baseler Straße schicke, einen BigMäc, zweimal Pommes, davon einmal mit dreifach Mayo für meine Annisekretärin, plus Salat kaufen lasse?

Die Fastenzeit… Weiterlesen

Anni Freiburgbärin von HuflattichDrei Artikel sind schon der fehlenden Farbe zum Opfer gefallen.

Focus, mein liebstes Mystery-Magazin, tiriliert in höchsten Tönen ein Loblied über die neusten 3-D Drucker mit fantastischen Fähigkeiten. Lebergewebe frisch aus dem 3-D Drucker und voll funktionsfähig. It’s not a joke, it’s focus. Die Anwendungsmöglichkeiten sind farbenfroh. Freileber für jeden Säufer.

Laut gloria.tv fordern die Bischöfe, wie welt.online zitiert wird, ein zugehen auf Homosexuelle, wiederverschieden Geheirate und sonst unordentlich Lebende. Dazu fiel mir keine farbige Metapher, sondern nur die Artikelüberschrift… Weiterlesen

Anni Freiburgbärin von HuflattichFocus, mein liebstes Mystery-Magazin für die niederen Triebe, ist besorgt. Seit Wochen sorgt sich das Blatt um die Familie des großen Diktators.

Hat er seinen Onkel an die Hunde verfüttert oder nicht? Seine Tante umgebracht, gar vorher noch gef***t?

Vielleicht hat er seine ganze Tanten/Onkelmischpoke vom diesseits ins jenseits gebracht?

Dass Nordkorea das Land mit der weltweit schlimmsten Christenverfolgung ist, ist dem Schmierenblatt keine einzige Zeile wert.

Auch Fliegenpilz erzeugen Rauschzustände, die die Wahrheit vernebeln, ähnlich den Ergüssen der QualitätsmedienEin kleines schweizer Schmierkäseblättele hat einen fiktiven Gardisten gefunden, der nach seinem Dienst in der Garde diesem schweizer Qualitätsblatt Rede und Antwort steht.

Der Schweizergardist G-Punkt (G.) weiß so dieses und jenes zu berichten, besonders dass der Herr G-Punkt das Dessert eines hohen geistlichen Würdenträgers werden sollte. So dummdreiste Anmache scheint tatsächlich einem schwulverqueren Hirn zu entspringen, vermutlich dem des „Qualitätsjournalisten“.

Focus, mein liebstes Mystery-Magazin, hat diese schwülstige Geschichte nachgedruckt, besser gesagt mit eigenen Worten wiedergegeben. Das war Vorgestern, die… Weiterlesen