Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

Essen

Ganz unter uns, mal so im Vertrauen auf Diskretion und Intimität gesagt, man muss nicht alles glauben, was man hört.

Gans im Vertrauen

Es wird immer erzählt, und aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das eine Lüge ist, Gänsebraten sei das beste Essen „wo gibt“. Das ist schlicht und einfach falsch: Gänse schmecken widerlich!

Überall wohin ich schaue ist lecker Essen. Alles ist im Überfluss vorhanden.

Lecker! Rosensteinpark - Schlaraffenland

Lecker! Rosensteinpark – Schlaraffenland

Was will ich mehr? Essen, essen und nochmals essen und ich bin mittendrin.

Wichtiger Hinweis meiner Freiburgsekretärin:

BITTE BEACHTEN! Das ist das Bild einer kleinen quirligen Ente! Die sind ganz schwierig zu fotografieren!

Just another Entenküken in the Schlaraffenland

Just another Entenküken in the Schlaraffenland

q.e.d.

Raus aus dem Mief, durchatmen ganz tief.

Harzer Roller im Schwarzwald

3000 km Dauerlauf, rauf auf den Berg, auf, auf, auf!

Berg runter ist mäßig fade, gar nicht Schade.

Da kann ich einfach runter rollen … also quasi als Harzer Roller im Schwarzwald.

Und damit bin ich wieder beim Essen.

Auf geht’s Burschi, die drei Sekundenverschnaufpause ist vorbei.

Heute habe ich, weil Pfingstmontag ist, kein Gedicht gedichtet.
Auch auf meinen Quintathlon habe ich verzichtet.

Ein kühles Bad erfrischt

Ich nehme lieber ein kühles Bad,
das ist nicht schad
und hilft mir ein gediegenes Essen zu entwickeln.

Wie schon gesagt: Kein Reim über meine Lippen.

Anni hat gesagt, ich könne keine Gedichte dichten. Sagt Jenny. Das ist gemein. Ich dichte die längsten und schönsten Gedichte und die handeln nicht nur vom richtigen Essen. Ich kann auch vegetarisch.

Unser transatlantischer Botschafter der guten Laune ist seit zwei Tagen unterwegs.

Unser transatlantischer Botschafter der guten Laune ist seit zwei Tagen unterwegs.

 

Grün-rot Spießer,
trägt Unterwäsche von Schießer.
Träumt Wackersdorf,
isst gegrillten Torf.

Gegrillter Torf. Igitt. Noch 1000 km bis Amerika. Das soll mir mal einer nachmachen. 6000 km toter Mann bis Amerika. In sieben Tagen. Ich bin… Weiterlesen

Gänsebraten ist ein schönes Essen.
Ich selber habe es nie gegessen.

Nur heute im Sonderangebot: Frieda Gänsebraten

Doch von eines Freundes Freund,
von dem der Vater,
der hat mal neben einem gesessen,
der gesehen hat, wie ein anderer Gänsebraten gegessen.

Ich wünsche allen Lesern eine schöne, fastenreiche Woche ohne Schmacht auf Fleisch von warmblütigen Tieren, wie Schwein, Rind oder Katze.

Anni Freiburgbärin von Huflattich

Knuffile: Der viereinhalbte MusikerDas Essen war klasse. Nebenbei habe ich mich noch ein wenig unterhalten, mit Knuffile, dem halben Mitglied bei Druckersrocken. Small Talk, nichts Geschäftliches.

Natürlich habe ich auch die sommerlich schöne Landschaft bewundert, aber hauptsächlich habe ich mich mit meinem Essen beschäftigt … und gegessen.

Nun bin ich pappsatt.

Mal sehen, ob Theo nun da ist.

 

 

Titel: Jetzt aber weiter (III)

Album: Ein ruhiger Tag

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Feinste schottische UrlaubspommesEiße, Ferdi, ja der Ferdi Störtebecker, mein Kumpel mit dem ich auf’fe Hybriden war, kommt gleich. Wir wollt’n Urlaubserinnerungen mit echt schottischen MacDonalds Essen auffrischen un’ jetz’ iss die Kacke am Dampfen.

Anni hat einfach mitt’n in unserm Urlaub den alten Block aufgehört un’ den neuen angefang’n. Meine Urlaubsartikels sin’ wech. Unsere klasse Schlacht mit’n Geisterschiff un’ auch die getretene-Katzen Musik.

Ich muss ma’ ins Archiv. Ma’ guck’n ob ich meine klasse Artikel finden tu. Bis dahin tu’ich ers’ma diese Mucke aufleg’n. Von’ne Katze. Frisch gepresst.
Weiterlesen