Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Nachösterliche Freuden

Erwin

1 2 3 6

„Danke, Anni, dass Du uns Deine Freiburgsekretärin auf den Hals gehetzt hast, aber wir mögen lieber unsere Ruhe bei Du weißst schon was.“

Limbotanz im Rosensteinpark

„Weil ihr aber so nett seid, hier ein kleiner Ausschnitt aus unserem rituellen Balztanz: Der Limbohals!“

„Jetzt verschwinde mit Deiner Sekretärin und lass uns in Ruhe unser … äääh Ding machen. Tschüss, bevor ich rabiat werde.“

Niemand kann seine Leichen so im Keller verstecken, als dass er sie nicht irgendwann mal wiederfindet.

Erwin lehnt jede Sexismusverantwortung ab! Kategorisch!

Erwin lehnt jede Sexismusverantwortung ab! Kategorisch!

Selbsterfundenes volkstümliches Sprichwort.

Der Bezug des Sprichworts zum Sexismus ist eher wenig bis gar nicht vorhanden.

So ist das Leben.

Ich stehe heute mit Kommas und dem ganzen Rest auf Kriegsfuß. So!

Anni Freiburgbärin von Huflattich

Erwin bereitet sich auf seine Aufgabe vor. Höchstleistung wird von ihm demnächst erwartet. Ständige Wachsamkeit wird von ihm gefordert werden, um erst sein Gelege, dann die Schwanenküken zu schützen.

Erwins blaue Stunde im Rosensteinpark

Burnout ist für Erwin keine Option.

Deshalb: Nickerchen – das Kurzzeitschläfchen zur Burnout-Prophylaxe

Diese Mühsal, durch noch Ungetanes
schwer und wie gebunden hinzugehn,
gleicht dem ungeschaffnen Gang des Schwanes.
Und das Sterben, dieses Nichtmehrfassen

Moment!

Der Rosensteinparkschwan schlechthin: Erwin

Also so geht das nicht, Herr Rilke. Du kannst doch nicht Erwin an Land für Dein Gedicht missbrauchen. Erwin im Wasser, das ist was. Voller geheimnisvoller Eleganz und nicht „ungeschaffen“. Also so wird das nichts mit unserer Zusammenarbeit und Erwin protestiert auf’s schärfste.

Wie ich schon am 19. März berichtete, wütet Erwin zur Zeit wie ein Berserker auf dem kleinen Teich des Rosensteinparks.

Familie Nilgans ist ziemlich ratlos und dezimiert

Sicher, Erwin möchte sein Gelege beschützen, das ist nun einmal in seiner Natur fest verankert. Alles was sich ihm nähert wird vertrieben oder tot gebissen.

Erwin frönt die gefährlichen Gänsejagd

Familie Nilgans, die nun mal das Pech hat, den gleichen Teich mit Erwin zu bewohnen, hatte neun Küken. Wie auf dem ersten Bild zu sehen ist sind sechs Küken das Opfer Erwins geworden. Tot gebissen.

Krähe im Rosensteinpark

Das seltsame an Erwin ist: Die Tiere, in erster Linie Krähen, die seinen Jungen tatsächlich gefährlich werden können, lässt er in Ruhe. An die traut er sich nicht ran.

Erwin in die Klapse

Es sind schon erste Stimmen laut geworden, die Erwin zum Psychiater schicken wollen.

/Update

Gerade, 14:05, rief meine Freiburgsekretärin an. Erwin hat zwei weitere Nilgansküken gekillt. Klasse Strategie, genau wie Trump. Zeige deinen Feinden (Krähen vs. IS) wie stark du bist, indem du zeigst, wie gnadenlos du die Schwachen (Küken vs Assad) ausrottest.

Die Starken werden vor dir in den Boden versinken vor Angst.
Weiterlesen

„Ist, langweilig!“

Ein sonnig schöner Tag im Rosensteinpark

Ein sonnig schöner Tag im Rosensteinpark

„Lasst uns was unternehmen.“
„Jau!“
„Klasse! Was denn?“
„Ich weiß nicht!“

Erwin träumt still vor sich hin

Erwin träumt still vor sich hin – von vielen kleinen Küken und einem kühlen Bier

„Wir ärgern Erwin.“
„Wen? Den?“
„Jau!“

Jetzt geht's los

Jetzt geht’s los

„Mach vor.“
„Ich traue mich nicht!“
„Feigling! Pass auf, wie ich das mache!“

Langsam anpirschen

Langsam anpirschen

Ziel anvsieren ...

Ziel anvsieren …

und Sprung!

und Sprung! Nieder mit Erwin dem Entenschreck!!!

Bevor Erwin was schnallt

Bevor Erwin was schnallt, ist der Spaß auch vorbei

So sehen Sieger aus!

So sehen Sieger aus!

„Das war toll! Das mich ich auch!“

Der Tag ist gerettet

Der Tag ist gerettet, das Leben hat endlich wieder einen Sinn.

Achtung, liebe Kinder! Nachmachen erlaubt!

Sowas macht Spaß!

Sowas macht Spaß!

„Aber lasst euch nicht von Erwin erwischen!“
Weiterlesen

Kaum hat‘ter Frühlinch seine ersten Sonnenstrahlens auf‘n Rosensteinpark geschmiss‘n, da tut Erwinken auch sein Fährbetrieb wieder aufnehm‘n tun.

Die erste Fahrt iss für lau

Un‘ Erwin iss ganz Kumpel un‘ so hab‘ich die erste Überfahrt für Umsons‘ gekriecht. Klasse.

Un‘ nich‘ nur der Fährbetrieb tut wieder funktionier‘n tun weil Frühlinch iss, auch mein Kumpel iss pünktlich von‘ne Toten aufgestand‘n un‘ sacht das‘ser wieder blocksen tun tut.

Dann ma‘ ‘n frohet Bierken schütt‘n, Andreas!

1 2 3 6