Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

Entspannung

Der Montagmorgen ist von je her, also seit Einführung der 40 Stundenwoche, ein ungeliebter Morgen. Hektisches erwachen, hastiges frühstücken, unhygienisch schnelles Zähne putzen.

Ruhe bewahren, sage ich nur, Rom ist auch nicht an einem Tag zugrunde gerichtet worden, die EU wird nur einen tausendstel der Zeit benötigen, um in Schutt und Asche zu liegen.

Suchbild aus dem Rosensteinpark

Also: Eile mit Weile!

Hier ein kleines Suchbild, das die nötige Entspannung für den kommenden Arbeitstag liefert. Aber nicht mogeln. Nach dem Gras wird nicht gesucht.

Ich wünsche einen schönen Arbeitstag

Anni Freiburgbärin von Huflattich

Genieße die SonneWas gibt es schöneres als bei diesem herrlichen Herbstwetter auf dem wärmsten Balkon nördlich der Alpen zu sitzen und die Sonne auf’s Fell scheinen zu lassen. Ruhe, Entspannung, wunderbarer Müßiggang.

Sogar die Nachbarn unten sind still. Nele-Marie, hat seit Minuten keinen Ton von sich gegeben. Nele-Marie ist geschätzte zwölf bis vierzehn Jahre alt, also im besten Kotzbrockenalter.

„Willst Du mit Dummtöle gassi gehen?“, fragt plötzlich Mama. Dummtöle heißt natürlich anders, bei mir aber nur Dummtöle. Dummtöle ist nicht identisch mit… Weiterlesen

Mit dem November beginnt der ungemütliche Teil des Herbstes. Die Bäume sind kahl, das Wetter wird eisig. Tiere haben ihre eigenen Strategien entwickelt, mit dem kommenden Winter fertig zu werden.

Kraniche in der Luft

Am einfachsten machen es sich die Zugvögel. Schon im August sind Kuckuck und Mauersegler verschwunden. Ab Richtung Afrika. Nach und nach folgen andere Arten. Jetzt ist die Zeit, dass die Kraniche rübermachen, nach Süden, also noch weiter, als bis zum Rosensteinpark.

Andere Tiere bleiben hier und arrangieren sich mit den… Weiterlesen

Der Apostolische Protonotar Imkamp zu einem ganz aktuellen Thema:

Es gibt keinen Urlaub von Gott oder ohne Gott; echten Urlaub, wirkliche Ruhe und Entspannung gibt es nur in und mit Gott! Deshalb gehört zum stressfreien Urlaub die „störungsfreie“ Gegenwart Gottes.

Ein Urlaubstipp: die Gegenwart Gottes genießen. Leisten Sie sich die Anbetung! Urlaub bedeutet auch: die Gegenwart Gottes genießen. Zeit für ihn haben, vor dem Tabernakel, in seiner Gegenwart ganz bewusst innehalten und innere Ruhe finden!

Aus:
Imkamp W.
Fit für… Weiterlesen