Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Marienaltar St. Albert, Stuttgart

Eisbären

Kilometerhohe Schneeberge. Die Arktis ist da. Überall blendendes weiß. Die Temperaturen sind eisig, -50° in der Sonne. Aber die Sonne scheint nicht.

Weit und breit nichts. Wüstes weiß.

Druckersrocken proudly presents: Eisbären Hip Hopps!

Du willst hier raus. Geht nicht. Der Hubschrauberlinienverkehr ist eingestellt worden. Fische, Robben und Eskimos hast Du schon verputzt.

Trotzdem: Hunger!

Dir bleibt nichts anderes übrig, als auf einen frühen Frühling zu hoffen. Also: Vertreib Dir bis dahin die Zeit!

Tanz den Eisbären Hip Hopps!

Titel: Eisbären Hip Hopps!

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Weiterlesen

Direkt nach der Palmprozession und dem Hl. Messopfer sind wir losgefahren in die Frühlingsfrische hinein.

In der Frühlingsfrische

In der Frühlingsfrische

Alle haben sich riesig gefreut und gute Laune herrschte vor. Eine winzig kleine Ausnahme bildeten die Eisbären, Bildmitte, die entsetzt über die globale Erwärmung die sofortige Rückkehr des Winters der globalen Erkältung forderten.

Calw/Stuttgart (A.F.v.H.). Am Flughafen Calw Nord wäre es gestern beinahe zu einer Katastrophe gekommen. Aus ungewöhnlich gut unterrichteten Kreisen war zu hören, dass der Flughafen Calw-Nord-Ost knapp daran vorbeischrammte.

Momentaufnahme einer beinahe Katastrophe

Aus und vorbei, dachte der Neuschnee und bedeckte das Flughafengelände mit einer feinen weißen Puderzucker.

Hier ein Archivbild als es kurz davor, aber noch nicht danach war.

Apropos Neuschnee: Gestern habe ich das Neuschneegestöber hier im Blog abgestellt. Weihnachten ist vorbei und damit auch die sentimentale weiße Weihnacht. Kaum habe ich also das Schneegestöber beendet, da meldet Bellfrell aus Salzburg „Land unter“. Ein Schneeinferno überrollt das Land. Zufall? Nein, nein. Das ist kein Zufall.

Dieses Jahr werde ich pünktlich zu Heiligabend das Schneegestöber im Blog abstellen, damit aus Salzburg frohe Kunde erschallen kann: „Weiße Weihnacht!“. Ist schön kitschig, gell?

Und weil wir gerade so schön bei Schnee und Eis sind. Lassen wir doch den Eisbären tanzen!

Titel: Eisbären Hip Hopps!

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Weiterlesen

Calw/Stuttgart (A.F.v.H.). Am Flughafen Calw Nord wäre es gestern beinahe zu einer Katastrophe gekommen. Aus ungewöhnlich gut unterrichteten Kreisen war zu hören, dass der Flughafen Calw-Nord-Ost knapp daran vorbeischrammte.

Momentaufnahme einer beinahe Katastrophe

„Aus und vorbei, wenn ich nicht eingreife“, dachte der Neuschnee und bedeckte das Flughafengelände mit einer feinen weißen Puderzucker.

Hier ein Archivbild als es kurz davor, aber noch nicht danach war.

Apropos Neuschnee: Hier in Stuttgart und Umgebung ist es mehr oder weniger – eher weniger – weiß. Dagegen meldet Bellfrell aus Salzburg „Hurra, Hurra! Der Schnee ist da“. Ein Schneeinferno überrollt das Land.

Zufall? Nein, nein. Das ist kein Zufall.

Und weil wir gerade so schön bei Schnee und Eis sind. Lassen wir doch den Eisbären tanzen!

Titel: Eisbären Hip Hopps!

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Weiterlesen

Nach einer einwöchigen gemütlichen Wanderung bei angenehmen Temperaturen über 30° nähern uns unserem ersten Etappenziel. Dem Nordpol.

Liebe Urlaubsgrüße vom Nordpol

Liebe Urlaubsgrüße vom Nordpol

Auch hier hat der Sommer Gegend und Gemüter erhitzt. Das mit den Gemütern war ein kleiner Scherz.

Heute werden wir das Schmelzen der Gletscher beobachten und dann eventuell im geschmolzenen Eis zu unserer Erfrischung baden.

Wir können uns nur nicht entscheiden, ob wir im Vanilleeis- oder im Schokoladeneissee schwimmen.

Zum Zeitvertreib tanzen wir auch gerne den
Eisbären Hip Hopps!

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken


Weiterlesen

Die Druckersrocken Story V

Das Konzept heißt schlicht und einfach: Nicht ärgern, andere ärgern. Manch einer ärgert sich über die Werbung eines üblen Radiosenders. Meine Antiärgermedizin hilft. Wer meiner Medizin nicht vertraut, der soll doch seine Magengeschwüre weiter kultivieren.

Ab sofort geöffnet: Die Nordpolbodega serviert EissalatIch mache meinen eigenen Radiosender. Mit eigener Musik. Darüber dürfen sich andere ärgern. Mich freut es.

Musik ist immer nur gut, wenn sie Geschichten erzählt. Das ist keine neue Erkenntnis, das ist uralt. Leopold Mozart hat zum Beispiel eine schöne Geschichte… Weiterlesen

Der Winter fordert seinen Tribut. Die arme Kreatur leidet unter der Kälte.

Kein Körnchen Futter ist unter dem weißen Leichentuch des Schnees zu finden.

Sie friert. Sie leidet. Tiere in Not.

Hähnchen aus Deutschland - echt lecker

Helft den Tieren in Not. Gebt ihnen ein warmes Plätzchen.

Deshalb heute im Sonderangebot:

Hähnchen vom Grill

Bis die Hähnchen vom Grill hopsen ist noch etwas Zeit

Tanz den Eisbären Hip Hopps!

Titel: Eisbären Hip Hopps!

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Die Schneefallgrenze liegt heute ziemlich tief! Also Kopf einziehen!

Der Herbst geht langsam in den Winter über. Jetzt haben es auch die letzten Tiere bemerkt. Die Wintervorräte müssen endlich angelegt werden.

Langarmmenschen hamstern schon mal für Silvester Rum

Nüsse, Bucheckern, Pilze, Pizza, Butter und Rum. Alles ist wichtig, alles muss vorrätig sein. Der Weltuntergang im Dezember oder Übermorgen ist keine Ausrede, nicht zu hamstern.

Zur Einstimmung auf das was kommen wird:

Titel: Eisbären Hip Hopps!

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Als ich heute Morgen erwachte und aus dem Fenster schaute, dachte ich im ersten Moment ich sei in einen Albtraum erwacht.

Es ist ziemlich kalt und das Bett ist nicht so warm wie es scheint

Blitzschnell fiel mir aber ein, dass Winter ist. Neuschnee ist gefallen. Wenig zwar, aber mittlerweile steht mir der Schnee bis zur Fensterunterkante.

Zeit etwas gegen die Kälte zu tun: Den Eisbären Hip Hopps tanzen.

Titel: Eisbären Hip Hopps!

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Eisbären Hip Hopps!