Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Januar, klirrende Kälte. Da ist es gut, sich warm anzuziehen.

Soon, this dream already gets true

Der Januar ist Vergangenheit, der Februar neigt sich dem Ende entgegen, die Tage werden länger und bald schon regen sich die ersten Frühlingsvorboten. Langsam und behutsam öffnen  Schneeglöckchen ihre Blüten.Frühlingserwachen

Vorwitzige Krokusse und Märzenbecher zeigen sich dem noch rauen Wetter und treiben Blüten aus. Die Vogelwelt erwacht aus tiefer Winterstarre und genießt die noch mild wärmende Sonne. Langsam erwacht die Natur.

 

Bald blüht wieder HuflattichDoch der Winter will sich nicht geschlagen geben. Mit hartnäckigem Widerstand weigert er sich zu weichen. Immer wieder unterbricht er mit donnernden Dissonanzen und eisig brausendem Sturm das Frühlingserwachen.

Doch seine Tage sind gezählt. So sehr er sich auch aufbäumt, der Frühling kommt nun mit aller Macht und lässt sich nicht mehr vertreiben. Überall sprießen Blumen, öffnen sich die Blattknospen der Bäume und Sträucher. Die Farbe kehrt zurück.

 

 

Es ist Huflattichzeit.

Titel: Frühlingserwachen

Album: Jahreszeit

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Neu!
Annis Shop

Anni Freiburgbärin von Huflattich bei Artflakes

Gebetsintention
Betende Maria

Wir beten jeden Rosenkranz für die

Regentschaft Christkönigs

Autoren
Anni Freiburgbärin von Huflattich Bingobongo Jenny Julchen Schwarzwaldi Theo
Fatima Rom …

Fatima Rom Moskau

Kepplerbibel NT
Kepplerbibel - Das Neue Testament
Dogmatik
300 Jahre

300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie

Gebetsschatz
Gebetsschatz