Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Rosenkranzkönigin

Warum sollte man auch den zigsten-Aufguss des Oktoberfestes besuchen. Die Flaniermeilen vor den Buden, leer. Die Fahrgeschäfte möchte keiner nutzen. Warum auch? Oktoberfest ist ein absolut ausgelutschtes Festbonbon, dass niemand mehr in den Mund nehmen möchte.

Das Riesenrad gerade vorhin aufgenommen

Bad Cannstatt; Wasen: Hier wuppt das Leben

Aller Welt bleibt es ein Rätsel, was die Stadt München zu diesem unsinnigen Großevent der Geldverschwendung getrieben hat. Sicher Oktoberfeste in anderen Städten, unbescheidenerweise möchte ich als Eingeborene den Wasen in Bad Cannstatt erwähnen, brummen. Aber München und Oktoberfest, das passt nicht. Da ist der Pleitegeier schon auf dem 8ter-Looping.

Aber das war schon vorher klar:

Nerviger Trend: Jetzt bekommt auch München so ein „Oktoberfest“

2 Antworten auf München: Es ist Oktoberfest und keiner geht hin

  • Auch Brezeln, Bier und blau-weiß passt überhaupt nicht zu Bayern. Alles wurde von dem Nordpol importiert. Dort soll übrigens das Oktoberfest prächtig florieren. :mrgreen: