Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Hochsommer II: Schwitzen kehrt zurück!

Stuttgart (AfvH) In den frühen Mittagsstunden ist es über den Rosensteinpark zu einer schweren Explosion gekommen.

Passanten berichteten von einer dunklen Wolke, die sich mit atemberaubender Geschwindigkeit der Erde näherte und laut lärmend aufschlug.

Ravenair Maschine nach der Bruchlandung

Die sofort herbeigerufenen Rettungskräfte konnten kurze Zeit später Entwarnung geben. Ein Flieger der Ravenairline hatte unmittelbar vor dem Stuttgarter Flughafen einen vollständigen Blackout. Der geistesgegenwärtige Pilot konnte aber noch gerade eine glimpflich verlaufende Bruchlandung hinlegen.

„Gut dass die Treibstoffvorräte schon fast aufgebraucht waren, so konnte eine gigantische Katastrophe verhindert werden“, teilte er mit.

Einen terroristischen Hintergrund habe es nie gegeben.

2 Antworten auf Bruchlandung – Glück im Unglück

  • Habt Ihr ein Glück gehabt. :mrgreen: Die Tragflächen sehen sogar noch unversehrt. 😛
    Ach Übrigens : Terroranschläge gibt es so gut wie keine in Deutschland. Sie verschwinden sicherheitshalber alle in irgendeiner Schublade.

    • Der Flieger war ziemlich lädiert und der Abtransport war, sagen wir mal, ziemlich mühsam
      Abtransport
      :mrgreen: 😆