Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Sommerzeit ist Picknickzeit

Die Unerfahrenheit meiner Annisekretärin in Bezug auf „Bestienfotografie“ lässt sich anhand dieses Bildes nicht unbedingt feststellen. Die näheren Umstände, die mir als unabhängige Beobachterin bekannt sind, sprechen indes eine andere Sprache.

Fliegen finden eine neue Heimat

Fliegen finden eine neue Heimat

Meine Freiburgsekretärin ist es gewohnt bei ihren Aufnahmen im Rosensteinpark gekonnt allen Hindernissen auf dem Weg aus dem Weg zu gehen. Ein elegantes Schweben zwischen den kleinen grünlichen Häuflein auf dem Weg ist ihr so in Fleisch und Blut übergangen, dass sie sich zu jederzeit und überall auf glattestem Parkett sicher bewegen kann.

Das Schulterstück wird immer gern genommen

Auch das Schulterstück wird immer gern genommen

Anders meine Annisekretärin. Unbedarft, keine Gefahr ahnend, lief sie, den Schlachtruf „Ein Kuh, ein Kuh“ ausrufend über die Weide auf jenen abgebildeten Paarhufer zu.

Ihre Schuhe hat sie verbotenerweise in die Botanik geworfen. „Die bekomme ich nie im Leben wieder sauber!“

Im Büro müffelt es immer noch ziemlich streng.

Einen ganz entspannten Umgang mit Kühen pflegt auch unser Sport-Ass Bingobongo, Fastolympiasieger 2016:

Titel: Der Kuhritt

Album: Ein ruhiger Tag

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

 AnnisekretärinAnni, das ist nicht meine Schuld. Da war Gras drüber gewachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.