Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Rosenkranzkönigin

Gestern habe ich mich mehr mit dem Heiligen Geist beschäftigt, als mich um weltliche Dinge gekümmert. Eines ist mir aber doch untergekommen: Die Ergebnisliste eines merkwürdigen Gesangswettbewerb.

Gesangesdarbietungen vom Feinsten

Anni, du Banause, das sind Gesangesdarbietungen vom Feinsten

Platz eins, die Ukraine, Platz 2 Österreich. Klar, das ist der Würstchenbonus. Die Liste war auch weiterhin sehr uninteressant. Plötzlich stutzte ich. Platz 12 Austria. Moment, ich schaue auf Platz zwei, wo ich gerade noch Österreich sah.

Nix Österreich, Australien ist auf Platz 2. Donnerwetter denke, Europa ist in den Merkelzeiten richtig gewachsen. Das andere Ende der Welt gehört zu Europa. Wie hieß es früher so schön? Heute gehört mir Deutschland, Morgen die ganze Welt. Hallo Australien, wo ist meine Narrenkappe?

Erwartungsgemäß hat Deutschland tapfer seinen Platz verteidigt. Ich konnte es nicht lassen und habe bei youtube die ersten fünf Sekunden des grandiosen Beitrags angehört. Kein Wunder, aber noch elf Punkte dafür zu geben ist doch sehr galant.

Platz eins habe ich mir, ich war gerade bei youtube, auch noch angesehen. Keine zwei Sekunden. Wo, so frage ich mich, ist der qualitative Unterschied zwischen Platz eins und Deutschlands Stammplatz?

Die Antwort weiß nur der Wind. (War das nicht auch mal ein ESC Schlagerchen?)