Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Rosenkranzkönigin

Die Graugänse haben fünf, die Nilgänse haben neun Küken durchzufüttern. Die Gänse wissen Bescheid: Je mehr Küken, desto besser für das nackte Überleben.

Ein Entlein schwimmt im Wasser, ganz still und stumm

Ein Entlein schwimmt im Wasser, ganz still und stumm.
Sag‘ mir was das Entlein macht, das da schwimmt im Wasser allein …

Die Enten sind nicht so. Die sind eher selbstmörderisch. Ein Entenküken bevölkert den Rosensteinparkteich. Sagenhaft. Der Untergang der Enten ist damit … Moment.

Das ist eine ganz raffinierte Strategie. Je weniger Enten, desto weniger Festtagsbraten. Klasse. Wie die aussterbenden Dummdeutschen.

Karriere vom Feinsten! GNTM

Ps Mama hat gerade bei GNTM unterzeichnet.

2 Antworten auf Einkükenpolitik

  • Jetzt geht das auch bei den Tieren los. Nur ein einziges Küken. Das ist gefährlich. Die anderen Küken wurden wohl von einem hungrigen Tier verspachtelt. 🙁
    Kopf hoch kleine Ente, setz dich tapfer gegen alle Feinde der Welt zur Wehr. Mama hat keine Zeit dich zu beschützen.

    • Ich muss mich beeilen tun, den kleinen Racker futterfertich zu krieg’n, bevor die beknacktn Tierschützers die Enten unter Türschutz stell’n tun.