Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

„Anni, Du störst mich in meiner Meditation. Ich ergründe die Geheimnisse des Wassers. Warum sabbert es immer nach unten? Warum finde ich die Tropfen im Wasser nicht wieder?“

Sinnierender Enterich im Rosensteinpark

„Das beschäftigt mich sehr, Anni, und besonders wichtig ist die Frage, warum fließt Wasser aus meinem Schnabel, auch wenn ich ihn geschlossen habe? Habe ich eine Krankheit? Gefährlich? Unheilbar? Werde ich alt? Habe ich deshalb kein Weibchen gefunden?“

2 Antworten auf Das Geheimnis des Wassers

  • Der Enterich hat einen Schnief-Schnabel. :mrgreen: Er hat Schnupfen. 😕 Kein Wunder, dass die Weibchen auf Abstand gehen. 😥 Sie wollen sich nicht anstecken. 😯

    • Für ’ne klasse Ente mit’ti orangen iss das Schnabelken ziemlich uninteressant, den tut man sowieso nich‘ mit essen tun.

Neu!
Bilder kaufen

Anni Freiburgbärin von Huflattich bei Artflakes

Gebetsintention
Betende Maria

Wir beten jeden Rosenkranz für die

Regentschaft Christkönigs

Autoren
Anni Freiburgbärin von Huflattich Bingobongo Jenny Julchen Schwarzwaldi Theo
Fatima Rom …

Fatima Rom Moskau

Kepplerbibel NT
Kepplerbibel - Das Neue Testament
Dogmatik
300 Jahre

300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie

Gebetsschatz
Gebetsschatz