Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

 Im Februar bereitet sich die Natur ganz langsam auf den Frühling vor

Der RosenkranzBischof Fellay, der Generalobere der Priesterbruderschaft St. Pius X., hat am 29. September eine Petition veröffentlicht, um dem Heiligen Vater, Papst Franziskus zu bitten, die heilige Institution der Ehe öffentlich zu verteidigen.

Er bittet den Hl. Vater, seine päpstlichen Stimme zu einer klaren und festen Verteidigung des Sakrament der Ehe zu erheben!

Bischof Fellay beginnt seine Petition an den Papst respektvoll mit der Feststellung, „mit größter Unruhe verfolgen wir um uns herum den fortschreitenden Niedergang in Ehe und in der Familie, die Ursprung und Grundlage einer jeder menschlichen Gesellschaft sind. Dieser Verfall beschleunigt sich gegenwärtig in starkem Maß, insbesondere durch die legale Unterstützung der unmoralischsten und lasterhaftesten Verhaltensweisen. Das Gesetz Gottes wird heute sogar in seiner natürlichen Ausformung öffentlich mit Füßen getreten, die schwersten Sünden vermehren sich in dramatischer Weise und schreien zum Himmel.

Zur Petition

11 Antworten auf Inständiges Bittgesuch an den Heiligen Vater

  • Te rogamus, audi nos.

    • Amen
      Ab Heute wieder mit deutscher IP unterwegs? Ist Dein VPN Tunneling gestern abgelaufen?

      • Was Du immer über mich denkst. :mrgreen: Ich bin seit gestern Abend einfach nur wieder in Deutschland. Per Flugzeug, ohne Tunnel. :mrgreen:

        • Stimmt. Das ist zuviel für einen Googleblogger 😆 Hast Du dort wo Du warst wenigstens einen Server angemietet, damit man ab demnächst auch noch weiter frei schreiben kann?

          • Kann nich‘ jeder so gewitzt sein wie eine normalverständige Teddybärin. Ich hab dafür andere Qualitäten, die hängen alle zusammen mit … apropos, Theo! Ich hab‘ da schon mal ein paar Bierken mitgebracht im Koffer, die sind schon richtig gut durchgeschüttelt (nicht gerührt), wie es sein soll. Die müssen wir mal aufmachen, bevor ’se von selbst aufploppen!

            PS: Ja, ich habe schon einen Eingeborenen engagiert, der die USV des Servers mittels Laufrad sicherstellt. Freiheit also, soweit die Füße tragen. 😀

          • Bin schon unterwechs. Hottentottenbier iss eißemäßig klasse.

          • Und wo wir gerade dabei sind: Knotest Du noch oder betest Du schon? :mrgreen:

          • Ich bin gerade dabei, Zeit frei zu schaufeln, dass ich Prim und Martyrologium beten kann. Das ist gar nicht so einfach.

          • Überlass‘ die Chefredaktion doch einfach Theo. Voila, Problem gelöst! :mrgreen:

          • Dann kann ich gleich den Laden dicht machen … allerdings überlege ich das schon seit einiger Zeit.

        • Klasse das’se wieder hier bis. Ich hab‘ nich‘ gewusst, das’s bei’e Hottentotten war’s, aber wo’e wieder da bis, da könn’n ‚wer doch’n biercken zisch’n un‘ über’e alten Zeiten fachsimpl’n