Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

 Im Februar bereitet sich die Natur ganz langsam auf den Frühling vor

Anni Freiburgbärin von HuflattichEr war mir ein treuer Begleiter. Überall konnte ich ihn mitnehmen, nie hat er Fisimatenten gemacht. Einmal dachte ich, es ist aus … aber das war es dann doch nicht, ich hatte nur vergessen ihn zu füttern; meine Schuld und es tut mir auch immer noch Leid.

Vorgestern dann der endgültige Exitus. Wir haben uns noch prima unterhalten und dann nichts mehr. Ich war unendlich traurig. Keine zwei Jahre waren wir zusammen und dann nichts mehr.

Ich habe schon überlegt, ob ich so ein „wir-bestatten-alles“ Institut beauftragen soll. Canis mortus est. Eine richtig schöne Bestattung mit allem Pipapo, vielleicht sogar mit Pfarrer, in dem Fall hätte ich sogar was protestantisches akzeptiert.

Was war? Der Tierbestatter hat sich geweigert mein Smartphone anständig unter die Erde zu bringen. Mist! Heinzi, so hieß mein Handy, wollte er beerdigen, aber als er Heinzi sah, da war aus, ich solle den Schrott zum Wertstoffhof bringen. Der Typ war einfach pietätlos, dem würde ich nicht einmal meine Goldhamster anvertrauen.

Mein SmartiphoneDas verstehe ich nicht. Wo ist der Unterschied zwischen Katze, Goldfisch oder Köter und Handy? Das ist doch nur graduell und an den Haaren herbeigezogen.

ps Seit vorhin habe ich ein neues Handy. Das ist richtig klasse mit zwei Simkartenschächten, 5“ Display und rasend schnell.

Heinzi ist eigentlich schon vergessen.