Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

 Im Februar bereitet sich die Natur ganz langsam auf den Frühling vor

Anni Freiburgbärin von HuflattichDie Zensur in Deutschland nimmt immer krassere Formen an. Seit heute stehen offenbar einige kritische Internetseiten auf dem internen Index großer Firmen. Seiten wie hartgeld.com sind gesperrt, stattdessen erscheint der Warnhinweis: „Controversial Opinions“ (kontroverse Meinungen).

Ein solches Vorgehen ist bisher nur in schlimmsten Diktaturen bekannt und natürlich im arabischen Raum wie die Vereinigten Arabischen Emirate, wo des öfteren der Hinweis erscheint, dass eine bestimmte Seite wegen Verstoß aus „sittlichen, religiösen oder sonstigen Gründen“ nicht aufrufbar ist.

Quelle

Auch in Österreich üben mittlerweile Firmen Zensur aus.

Die FPÖ hat für die Landtagswahl Werbespots bei österreichischen und deutschen Privatsendern gebucht. Zu sehen sind sie jedoch nur auf ATV. Alle anderen Sender (Pro7, SAT1, Puls4, RTL) lehnten die Ausstrahlung ohne Gründe oder mit fadenscheinigen Ausreden ab.