Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Neu!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

 Im Februar bereitet sich die Natur ganz langsam auf den Frühling vor

Heißa Kathreinerle und schnür‘ mir die Schuh‘! Endlich hat sich eine eilige Allianz aus cdu und grünen gefunden, die die hohe Kunst des Drogenkonsums pushen wird. Jedem seinen Joint und der Tag ist dein Freund.

Canabis für alle: Damit unser Land schön bunt wird!

Ja, so sieht unsere Welt doch wieder schön bunt aus. Soll die beknackte spd zusehen, wie sie ihre Crystal Meth Süchtigen bei Laune hält. Schwarzgrün weiß wo der Barthel den Most herholt, beim Cem, den Canabisbauern.

Das Shit (deutsch: Scheiße) völlig verblödet, stört gar nicht. Unser Bundestag ist sowieso schon auf diesem Niewo!

willsu auch’n tiefen Zug nehmen?

2 Antworten auf Gebt den süchtigen Bundestagsabgeordneten endlich ihren Shit frei! /Update Jetzt mit Video

  • Wird dann Zigaretten rauchen wieder salonfähig, weil es möglicherweise Haschisch Zigaretten sein könnten? Oder werden dann nur Haschisch Kekse angepriesen.
    Unseren Politiker ist wirklich nicht mehr zu helfen.

    • Es geht einzig um die Steuer. Die Tabaksteuer beträgt 75 % vom Zigarettenpreis und bringt dem Staat jedes Jahr zweistellige Milliardenbeträge. Die Branntweinsteuer liegt auch in dem Bereich. Dem Staat liegt nichts an der Gesundheit seiner Bürger und illegal konsumierter Cannabis ist für den Staat verlorenes Geld. Also macht man den Dreck legal und kassiert Steuern satt für irgendwelche perversen „Rettungen“.