Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Januar, klirrende Kälte. Da ist es gut, sich warm anzuziehen.

Gestern hat die Redaktion ihren alljährlichen nachösterlichen Osterspaziergang veranstaltet. In Stuttgart war herrlich kühles Frühlingswetter mit sehr viel Sonnenschein.

Mit ein wenig gutem Willen geht alles. Sogar schönes Wetter

Uns hat das aber nicht gereicht und so haben wir an der Kreuzung Wirklichkeitsgasse / Traumallee im Rosensteinpark die zweite Tür rechts genommen und endlich einen Tag lang noch herrlicheren Frühling im Frühling erleben dürfen.

Wie jedes Jahr endete auch dieser nachösterliche Osterspaziergang in einem dicken Streit. Julchen beklagte sich über Ostern zu fett geworden zu sein, Jenny wies jedewede Behauptung nicht nur wasserscheu sondern auch höhenscheu zu sein weit von sich und fuhr mit dem ICE zurück.

Theo benahm sich wie immer daneben. Aber das ist nichts besonderes sondern der Normalfall.

Ich freue mich schon auf unseren nächstjährigen nachösterlichen Osterspaziergang, der dann am Dienstag den 29. März stattfinden wird.

2 Antworten auf Nachösterlicher Osterspaziergang

  • Bei uns hat die letzten Tage die Sonne den ganzen Tag geschienen. Einfach herrlich ist dieses Osterwetter! 😛 29. März ist ja ein recht früher Termin für Ostern. 🙄 Macht nichts, dieses Jahr ist das Wetter einfach großartig.

    • In Stuttgart ist das Wetter auch nicht schlecht, kann man sich dran gewöhnen 🙂

Gebetsintention
Betende Maria

Wir beten jeden Rosenkranz für die

Regentschaft Christkönigs

Annis Shop

Anni Freiburgbärin von Huflattich bei Artflakes

Neu!
Autoren
Anni Freiburgbärin von Huflattich Bingobongo Jenny Julchen Schwarzwaldi Theo
Fatima Rom …

Fatima Rom Moskau

Kepplerbibel NT
Kepplerbibel - Das Neue Testament
Dogmatik
300 Jahre

300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie

Gebetsschatz
Gebetsschatz