Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Rosenkranzkönigin

Saures von'ne Schweinefront

Saures von’ne Schweinefront

Lang ist’s her, da konnte ganz Deutschland jubeln: „Endlich Pferdefleisch statt Rind und Schwein“, ein neuer Skandal war geboren. Doch lange hielt er nicht an, dann war Sense.

Jetzt versucht ein Vertreter der Lügenpresse sich wieder in Ekelfleisch. Ich fürchte, es wird nicht langen, auch wenn focus von Betrug faselt. „Betrug: Das steckt wirklich im Discountfleisch“ titelt der Praktikant in jenem Presseorgan.

Eine Packung Hackfleisch kann das Fleisch von 210 verschiedenen Tieren enthalten.“ schwafelt der Artikel fettgedruckt. Klasse, denke ich, da ist dann wenigstens Fleisch von Küchenschaben, Posthornschnecken, Maden, Papageien, Ratten etc. drinnen. Lecker.

Pustekuchen! Es sei kaum zu glauben, empört sich der Dilettant „Eine 500-Gramm-Hackfleisch-Packung von Aldi Nord oder Lidl enthält das Fleisch von 150 verschiedenen Schweinen und 60 verschiedenen Rindern.“ Was für ein Depp.

Wer Zwiebelmett von einer Sau haben möchte, geht zum Bauer und bestellt zwei Pfund Mett von der Sau Elise. In Großbetrieben wird unter scharfen Kontrollen einwandfreies Fleisch verarbeitet, aber das juckt den Artikelschreiber von der Lügenpresse einen Dreck.

Wer den Lügenpressenartikel lesen möchte, der kann ja nach „Betrug: Das steckt wirklich im Discountfleisch“ googeln