Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Rosenkranzkönigin

Das große Tor von KiewBisher habe ich die Bilder einer Ausstellung nur in orchestraler Fassung gespielt. Andere Interpretation fand ich eher schlecht als recht. Als negatives Beispiel führe ich einmal die Version von Emerson, Lake & Palmer an. Auch die Moog-Version von Tomita hat mich nie begeistert.

Ganz anders diese Interpretation von Tausendsassa Cameron Carpenter. Auch wenn seine selbstentworfene Orgel „nur“ die Töne weltbekannter Kirchenorgeln sampelt, so wird die Musik doch noch per Hand- und Beinarbeit gemeistert – und das in einem atemberaubenden Tempo.

CAMERON CARPENTER Mussorgsky=Carpenter – Pictures at an Exhibition Pt.3/3