Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Marienaltar St. Albert, Stuttgart

Es wird Winter. Es gibt also viel zu tun. Das hatte der Augsburger Leopold Mozart, geb. am 14. November 1719, gest. am 28. Mai 1787 in Salzburg, der Vater des begnadeten Wolfgang Amadeus Mozart, auch gedacht.

Der Anfang vom Schneechaos

So könnte der Anfang vom Schneechaos aussehen

Herausgekommen ist Leopold Mozarts berühmte musikalische Schlittenfahrt; eine heiter besinnliche Fahrt durch den Winter beginnend im fröhlichen Allegretto.

Das vor Kälte zitternde Frauenzimmer wird mit Andante molto gewürdigt. (Die blöde Kuh soll sich etwas wärmeres anziehen. Das kleine Schwarze ist für Feten und nicht für Schlittenfahrten). Aber der Ball beginnt bald, Minuetto, Trio, Rondo und kehr aus.

Dann geht’s mit dem Schlitten heim.