Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

 Im Februar bereitet sich die Natur ganz langsam auf den Frühling vor

Nur was sagt mir dieses Bild? Soll ich jetzt 1000 Worte schreiben, um diesem Artikel ein Bildsinn zu geben? Unsinn! Dann meckert Google, weil der Beitrag zu textlastig ist.

Ein kein Tausendwortebild

Ein guter Blogartikel hat um die 400 Worte. Dann ist Google gnädig. Sagt mein SEO Plugin. Kein Wunder, dass ich in Ungnade bin. Meine Beiträge sind fast immer viel kürzer. So wie dieser.

1000 Worte erzählt mir dieses Bild auch nicht.

Es ist leicht bewölkt und es wird hell.

Das sind 8 Worte. Keine 1000.

2 Antworten auf Ein Bild sagt (vielleicht) mehr als 1000 Worte

  • Super Photo! Erinnert mich fast an eine Szene von „Vom Winde verweht“ -- wenn’s mehr rot als blau wäre. 🙂

    • Jaaah und Hellau! Auf meinem Blog werden Filmideen geboren, die dann früher oder später von anderen mit mehr Knete – aber weniger Kreativität – in bare Münze umgesetzt werden.
      Aus rechtlichen Gründen bin ich gezwungen, darauf hinzuweisen, dieses Bild ist ein Original Anni Freiburgbärin von Huflattich® Bild, aufgenommen in der Pampa von Correllione de la Spagetti Carbonara und nicht im Kino fotografiert und dann mit Photoshop nachkoloriert.