Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

 Im Februar bereitet sich die Natur ganz langsam auf den Frühling vor

Nach dem Mensch ist vor dem Mensch! Der Affe als höchste Stufe der Evolution

Nach dem Mensch ist vor dem Mensch! Der Affe als höchste Stufe der Evolution

Alles, was man so sieht, also das Leben und der ganze Rest, ist von der Evolution gemacht; sagt man. Am Anfang war nichts und daraus hat die Evolution etwas gebastelt. Genau das, was man sehen kann, wenn man zum Beispiel aus dem Fenster schaut und es draußen nicht dunkel ist.

Klasse, gell?

Die Evolution ist auch ein super Arbeitgeber. Sie hat zwei Deputies eingestellt. Zufall und Notwendigkeit. Moment! Das waren Blitz und Donner … Nein, das stimmt nicht. Es waren Mord und Totschlag.

Nur einer wird gewinnen.

Ich und wir wünschen allen einen gesegneten Advent

Der Mensch – ein Gen-Experiment (Andreas Thiel)

2 Antworten auf Das hat die Evolution fein gemacht

  • Wenn die Evolution der Schöpfer der Welt und des Lebens wäre und alles aus Zufall entstanden wäre, müsste jeder Mensch verzweifeln. Nur die Starken, unabhängig von Gut und Böse, wären der Sieger (Eben: ‚Mord und Totschlag). Die Kranken und Schwachen wären Restmüll, nur für den Biokreislauf zu verwenden. Aber es ist anders: Gott hat die Welt erschaffen und wie Er das genau gemacht hat ist für mich zweitrangig. Die Hauptsache: er hält alles in Händen und er ist auf die Welt gekommen, um uns zu erlösen.

    • Wir leben in diesen teuflischen Zeiten. Millionen und Abermillionen unschuldiger Babys werden grausig ermordet, den Alten, Schwachen und Kranken redet man ein, sie sollen selbstbestimmt leben und endlich demselbigen ein Ende bereiten. Das gräulichste aber ist, dass der Widerstand der Kirche dagegen immer mehr aufweicht und einige ranghohe Vertreter schon mit in diesen satanischen Chor einstimmen.