Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Selbst schuld

Die Welt von oben betrachtetWenn einem also soviel Schreckliches passiert und Pipi Langstrumpf regiert und die Wirtschaft ruiniert, 3Wettertaft Uschi die Bundeswehr demoliert und des Ossis Kinder ungezogen in den Dschihad ziehen, dann ist das einen Asbach uralt wert. Na gut. Schnaps muss nicht sein, im Bundestag gibt es schon genug Schnapsnasen.

Dann schon lieber etwas richtig schönes. Clair de Lune (Mondglanz, Mondschein) 3. Satz der Suite bergamasque einer Klaviersuite hier eine Fassung für das Sinfonieorchester des hr.

hr-Sinfonieorchester (Frankfurt Radio Symphony Orchestra)
Jean-Christophe Spinosi, Dirigent
hr-Sendesaal, Frankfurt, 5. November 2011

Gute Nacht

Anni Freiburgbärin von Huflattich

2 Antworten auf Nervenbalsam: Mondglanz für alle

  • Wie, Schnaps muss nicht sein? Da hatte ich mich gerade schon gefreut, die Pulle ausm Schrank holen zu können -- die hab ich nämlich, im Gegensatz zu so unnötigen Ingredienzen wie Mehl oder Rosinen, die sich in keinen Drink so richtig mischen lassen wollen -- und endlich mal hier mitmachen zu können. 🙁

    • Nee, Schnaps iss’n muss! Aber bei’e Anni musse immer aufpassen, weil die meine Verstecke finden tut. Un‘ das iss Acke. Un‘ morgen iss sowieso’n ganz toller Schnapstach! Mit’ti Kürbiskopptarnung an’ne Tür ballern un‘ Schnaps oder Explosion rufen!