Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Selbst schuld

Das Bilderrätsel von gestern Abend zeigt die abgrundtiefen Nasenlöcher eines der beiden überlebenden Schwanenküken im Rosensteinpark.

Das Schwanenjunge im Überblick

Schwer von der Evolution benachteiligt können Schwimmvögel nicht mit ihren Zehen in der Nase bohren, ganz im Gegensatz zu den Hühnern oder Greifvögeln. Wenn die Nase zu ist, können Schwimmvögel sie nicht so ohne weiteres frei bohren und ersticken jämmerlich.

Somit stellt sich die Frage, wie, trotz des immensen selektiven Nachteils, Schwäne überleben konnten.

Ich weiß es nicht. Vielleicht weiß es die Evolution. Schließlich muss sie sich etwas dabei gedacht haben, denke ich.

2 Antworten auf Des Lösungs Rätsel

  • Das Schwanenjunge sieht hübsch aus mit seinem Wasserperlenkopfschmuck. 😛
    Die Nasenlöcher versuchen durch ihre Größe den Selektionsnachteil wieder gut zu machen. :mrgreen: