Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Christkinds little helper

Heute ist mein Tag des Franzens. Morgens fiel es mir gar nicht auf. Dann im Radio. Internet auch.

Diese Turbokuh hieß Franz, heute heißt sie Roulade

Diese Turbokuh hieß Franz, heute heißt sie Roulade

Nachmittags war ich mit dem Wagen unterwegs. Brummi hinter mir. Der Fahrer vom Typ rüpeliger Drängler. Ich kann schneller. Im Rückspiegel sehe ich ein kleines Schildchen unter dem Fahrer: Franz.

Aus meiner Kindheit kannte ich nur einen Franz. Der hieß Fränzchen. Auch als er 30 war.

Franz Brandwein wird anders geschrieben. Zusammen.

Hier und jetzt der Tagesabschluss-Franz:

Franz Liszt Ungarische Rhapsody Nr. 1

Berliner Philharmoniker

6 Antworten auf Der Tagesabschluss-Franz