Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Rosenkranzkönigin

Auf den richtigen Rahmen kommt es an. Etwas schön in Szene zu setzen ist gar nicht so schwer. Es muss auch nicht immer dieser protzige Goldrahmen sein, der ein Objekt richtig ins rechte Licht rückt.

Die Kirche von Sankt Märgen

Wer schon während des Fotografierens aufpasst und sein Motiv mit bedacht wählt, kann einen natürlichen Rahmen wählen. Das Bild zeigt es sehr anschaulich. Die zwei Türme der Kirche in Sankt Märgen werden hübsch von Blattwerk und Büschen eingerahmt. Durch die Transformation des Bildes sind die rahmenden Zweige auf der linken Seite verschwunden, aber der Gesamteindruck bleibt: zwei schön in Szene gesetzte Kirchtürme.

Meine Freiburgsekretärin kann fotografieren, wie das Bild zeigt. Das sie eigentlich die zwei Kühe unten links fotografieren wollte tut der Gesamtkomposition des Bildes keinen Abbruch.