Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Christkinds little helper

Guts Nächtle

Ein aufregender Sommertag neigt sich dem Ende entgegen. Zeit schlafen zu gehen und von besseren Zeiten träumen, einer Zeit in der die Welt noch nicht ganz so verkommen war. Einer Zeit, die aber so aus den Fugen geriet, dass man ihr den Stempel der Dekadenz aufdrückte. Dekandentismus. Delius, einer der herausragendsten Vertreter.

Frederick Delius – Florida Suite I. Daybreak

Die Zeit war geprägt von einem Schwanken zwischen Aufbruchsstimmung, Zukunftseuphorie, diffuser Zukunftsangst und Regression, Endzeitstimmung, Lebensüberdruss, Weltschmerz, Faszination von Tod und Vergänglichkeit, Leichtlebigkeit, Frivolität und Dekadenz.

Die Zeit: Das Fin de siècle, frz. für „Ende des Jahrhunderts“, auch Dekadentismus genannt, bezeichnet eine künstlerische Bewegung in der Zeit von etwa 1890 bis 1914.

Eine Zeit nicht ganz so dekadent wie heute.

Gute Nacht.

Der letzte macht das Licht aus.

Und … keine Panik! Morgen geht es wieder an.

Vielleicht.

Delius – Florida Suite I. Daybreak

2 Antworten auf Summertime – Florida Suite

  • Das ist es: In einem Bett mitten im Grünen liegen, ohne Lärm dafür mit einem prächtigen Vogelkonzert, untergehender Sonne und frischer nach Blumen duftender Luft und dabei von einer heilen und herrlichen Welt träumen. 😛

Neu!
Annis Shop

Anni Freiburgbärin von Huflattich bei Artflakes

Gebetsintention
Betende Maria

Wir beten jeden Rosenkranz für die

Regentschaft Christkönigs

Autoren
Anni Freiburgbärin von Huflattich Bingobongo Jenny Julchen Schwarzwaldi Theo
Fatima Rom …

Fatima Rom Moskau

Kepplerbibel NT
Kepplerbibel - Das Neue Testament
Dogmatik
300 Jahre

300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie

Gebetsschatz
Gebetsschatz