Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Damals
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

 Im Februar bereitet sich die Natur ganz langsam auf den Frühling vor

demo_banner_bwDer „Bildungsplan 2015“ ist nur ein weiterer Schritt hin zur Sexualisierung von Kindern. Schon der gewöhnliche „Sexualunterricht“ ist eine Zumutung und eine Überforderung der Kinder.

So berichtet die Mutter eines zehnjährigen Viertklässlers, dass ihr Sohn am dritten Tag des Mensch, Natur und Kultur Unterrichtes verstört nach Hause kam und sagte, er wisse jetzt, wie Lesben sich selbst und gegenseitig befriedigen. Die berechtigte Frage der schockierten Mutter: „Ich dachte, ich sei im falschen Film. Warum muss ein zehnjähriger solches Wissen haben?“

Was da abläuft ist kein Einzelfall. Eltern, die ihre Kinder vor diesen und schlimmeren „Aufklärungen“ schützen wollen, werden weggesperrt. Eine Verweigerung das Kind aus religiösen, ethischen oder sonstigen Gründen nicht an diesem Unterricht teilnehmen zu lassen, ist unmöglich.

Die Sexualisierung der Kinder wird weltweit durchgeführt und es gibt kein Entkommen. Die Schweiz plant mit dem Lehrplan 21 das einzuführen, was in Deutschland schon seit langem üblich ist.

In der EU wird alles unternommen, die Sexualisierung von frühster Kindheit an, festzuschreiben, die UNO macht nämliches weltweit im Zuge der sogenannten Reproduktive Gesundheit und Reproduktive Rechte (SRGR) zur Pflicht. Jedem Menschen das Recht zugestehen, ein befriedigendes Sexualleben zu führen – mit allen sich daraus ergebenden Konsequenzen.

Woher kommt der Sexualisierungswahn, der sogar fundamentale Rechte, z. B. das Erziehungsrecht der Eltern, verbrieft in den jeweiligen Verfassungen, außer Kraft setzen darf? Wie kommt es, dass jetzt mit dem „Lunacek-Bericht“ Menschen 1. Klasse, den Homosexuellen, mit umfangreichen Sonderrechten, gekürt werden sollen?

Die Sexualisierungswelle läuft nun seit über 70 Jahren. Gestartet von einem homosexuellen Pädophilen mit sadistischen Trieben. Kinsey, Urvater der Sexualisierung.

Das folgende Video beleuchtet die Hintergründe, der anmaßenden Sexualisierung und Pornografisierung der Gesellschaft und ganz besonders der Kinder.

Dokumentar-Film: Urväter der Frühsexualisierung

Der Dokumentarfilm stammt von klagemauer.tv