Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Januar, klirrende Kälte. Da ist es gut, sich warm anzuziehen.

Johann Carl Gottfried Loewe, geb. 30. November 1796 in Löbejün, gest. 20. April 1869 in Kiel, hat die Ballade, als besondere erweiterte Form des Sololiedes im 19. Jahrhundert, bekannt gemacht. Seine Themenvielfalt ist weit gespannt. Neben den bevorzugten Bereichen der Historie, der Sage und dem Märchen hat er Alltags- und Genrebilder geschaffen, Idyllen und moralische Fabeln.

Bei Märchen und Fabeln fällt mir mein liebstes Mysterymagazin ein. Focus hat endlich das missing link gefunden. Auf dem Weg zwischen Mensch und Dummheit hat es ein 13 cm Wesen, so ein ellian, ausfindig gemacht, von dem renommierte Ufologen (so etwas ähnliches wie Klimakatasthrophiker) sagen: „Ja, es ist!“

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 A-Dur
Carl Loewe
2. Satz Espaniola Andante grazioso
Mari Kodama, Klavier
Russisches Nationalorchester
Kent Nagano, Dirigent

Neu!
Annis Shop

Anni Freiburgbärin von Huflattich bei Artflakes

Gebetsintention
Betende Maria

Wir beten jeden Rosenkranz für die

Regentschaft Christkönigs

Autoren
Anni Freiburgbärin von Huflattich Bingobongo Jenny Julchen Schwarzwaldi Theo
Fatima Rom …

Fatima Rom Moskau

Kepplerbibel NT
Kepplerbibel - Das Neue Testament
Dogmatik
300 Jahre

300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie

Gebetsschatz
Gebetsschatz