Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Rosenkranzkönigin

Die Stimme - geisterhaft, unheimlich, tödlichKnuddel stutzte. Was war das? Der letzte vernehmbare Brocken war ganz eindeutig schwäbisch. War das eine Andeutung auf die wahre Identität der Stimme? Ein gemütlich babbelnder Killergeist? Ein gefährlicher Psychopath?

Da gab es doch vor einiger Zeit einen Amokläufer … und jetzt gar einer in der Regierung? Knuddel Gedanken schossen kunterbunt durcheinander. Er beschloss in die Offensive zu gehen. Zumindest wollte er eine Frage stellen: „Wer bist Du?“
„Weißt Du, Kuscheltier, die drei Säulen meines gesunden Lebens sind: Sex & Drugs & Fear“, die Stimme machte eine Pause, „ich meine Angst & Tod und … Kuscheltier, das verstehst Du nicht.“

So einfach wollte Knuddel sich nicht abspeisen lassen. Er wiederholte seine Frage, doch Stimme antwortete fahrig: „Namen, Kuscheltier, sind Schall und Rauch. Wichtig ist es Menschen zu erziehen. So zu erziehen, dass sie leicht verdauliche Nahrung sind. Nicht schwer im Magen liegen und … eben gut verdaulich sind.“

Stimme legte eine Pause ein um dann geschäftsmäßig fortzufahren: „Um eine gute Ernte einzufahren, muss die Saat pfleglich behandelt werden. Wir empfehlen zur Vorbereitung Sex & Drugs …“ .

Stimme stutzte, räusperte sich und schien dann von etwas völlig anderem zu sprechen: „Früher war es einfach. Menschen haben Orgien gefeiert, ein paar Kinder durchs Feuer gehen lassen und ich war satt. Dann kam der Spielverderber ins Spiel. Hat so blöde Sprüche drauf gehabt, wie: ‚Du sollst keine anderen Götter verehren’ und so ein Gedöns. Eine absolute Spaßbremse.

Kuscheltier, die Menschen haben ihre Angst und ihren Spaß gehabt und ich bin satt geworden. Das war eine absolute Win-Win Situation. Und was macht der Spielverderber? Kommt, nur um mir die Ernte zu verderben, sogar höchstpersönlich in Eure Welt. Erzählt was von … Völlig durchgeknallt sage ich Dir. Das Schlimme ist, diese dummen Menschen haben diesem Looser geglaubt. Plötzlich habe ich nichts mehr zu Essen bekommen“, die Stimme wurde immer leiser und weinerlicher, „keine Menschenopfer mehr, nur noch ein paar Kriege und Pest und so. Aber wer will schon Fastfood, wenn er weiß, wie ein Essen gut zubereitet werden kann.“

Irgendetwas hatte diese Stimme an sich, das Knuddel in Rage brachte. Knuddel kochte. Dann wechselte Stimme die Tonart, wurde fast heiter: „Das ging eine ganze Weile so. Dann habe ich einen Plan entwickelt. Einen sehr guten Plan. Mein Apfel der Erkenntnis reichte den Menschen nicht mehr, also erfand ich für die Menschen die AUFKLÄRUNG. Ja. Damit war ich meine Sorgen los.“