Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

Echte Pferdefleischgenießer bekennen sich zu ihren Vorlieben.

In Hannover, das ist eine ziemliche kleine Großstadt irgendwo in Norddeutschland, vermutlich kurz vor dem Polarkreis, hat eine Musikkapelle sich nach einem Pferd benannt: Fury.

Fury war ein Pferd aus Amerika und vor einem halben Jahrhundert ziemlich bekannt, weil das Pferd eine eigene Serie im Fernsehen hatte, Fury eben.

Die Musikkapelle aus Hannover hatte vor über 20 Jahren vermutlich gedacht, hey, wir mögen Fury und wir mögen Pferdefleisch, warum sollen wir uns nicht Fury in the slaugherhouse nennen.

Damals, in der guten alten Zeit, waren solche Namen für Musikkapellen noch möglich. Heute sind solche Namen no-go. Kein Wunder, dass Fury in the slaughterhouse sich aufgelöst hat. Dabei war die Musik gar nicht mal so schlecht, also wenn man solche Musik mag.

Fury in the Slaughterhouse – Time to wonder