Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Christkinds little helper

Maria Vesperbild freut sich auf den hohen Besuch aus Berlin. Wallfahrtsdirektor Prälat Imkamp verwies auf die besonderen Beziehungen zwischen Bayern und Berlin mit dem Hinweis, dass bereits der erste Kardinal des im Jahr 1930 neu errichteten Bistum Berlin ein Bayer war.

Johann Konrad Augustin Maria Felix Kardinal Graf von Preysing-Lichtenegg-Moos in Schloss Kronwinkl bei Landshut in Niederbayern geboren, wirkte ab 1935 sehr erfolgreich in dieser Diözese in der Diaspora.

Konrad Kardinal von Preysing schuf während seiner segensreichen Tätigkeit in der Berliner Diözese 36 neue Kirchen und zahlreiche neue Seelsorgestellen.

Die von Papst Pius XI. im März 1937 publizierte Enzyklika „Mit brennender Sorge“ war Wegmarke hin zu einer klaren Abgrenzung vom nationalsozialistischen Staat. Preysing forderte innerkirchlich öffentliche Gegenwehr.

In einem im Mai 1937 veröffentlichten Hirtenbrief wandte sich Bischof Konrad Graf von Preysing Lichtenegg-Moos entschieden und erfolgreich gegen die von Goebbels gestartete Missbrauchskampagne. Goebbels und die gleichgeschaltete Presse versuchten Priestern und Ordensleuten Kindesmissbrauch anzuhängen.

1941 wandte er sich entschieden gegen die Morde des Euthanasieprogramms, wie der Löwe von Münster, Clemens August Graf von Galen.

Während des Zweiten Weltkriegs setzte sich Bischof Konrad Graf von Preysing Lichtenegg-Moos nachdrücklich für die Verfolgten des NS-Regimes, besonders für die Juden und christlichen „Nichtarier“, ein.

Am 15. August, dem Hochfest Mariä Himmelfahrt, ist Rainer Maria Kardinal Woelki zu Gast in Maria Vesperbild. Der schwäbische Wallfahrtsort feiert seinen Höhepunkt im Wallfahrtsjahr. Das feierliche Pontifikalamt an der Mariengrotte beginnt um 19.00 Uhr. Rainer Maria Kardinal Woelki ist Celebrans und Prediger. Die feierliche Lichterprozession findet direkt im Anschluss an das Pontifikalamt statt und führt über den Schlossberg zurück zur Mariengrotte.

Johann Konrad Augustin Maria Felix Kardinal Graf von Preysing-Lichtenegg-Moos, ein Bayer und ein vorbildlicher, wehrhafter Katholik in Berlin. Ob die berühmte „Berliner Luft“ für Maria Vesperbild gleichermaßen segensreich wirkt, wird sich an Mariä Himmelfahrt herausstellen.