Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Christkinds little helper

Ausdauer und Köpfchen machen sich bezahltHier ist sie nun: Die ziemlich schnelle Version von Freiburgbärin – Fröhlich in den Abgrund. Die Seitenaufbauzeiten liegen nicht mehr bei zehn Sekunden, sondern zwischen guten 2,5 und fünf Sekunden. Ist ja auch was.

Das Kontaktformular muss noch ergänzt werden und welche Slideshow ich für die Bilder nehmen soll, weiß ich auch noch nicht. Das macht aber nichts.

Und weil ich alles so schön geschafft habe, ohne Besucher zu verschrecken, hat Freiburgbärin gesagt, ich dürfe auch die Abendmusik aussuchen. „Aber nur Klassik“, hat sie mir gesagt. Das ist lustig, denn die Anweisung nur Klassik zu spielen kommt von mir.

Hier ist also das Klavierkonzert Nr. 23, KV 488, III. Allegro assai

Maurizio Pollini – Wiener Philharmoniker – Karl Böhm