Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

Unbedachtes Drücken der Schalter kann schlimme Folgen haben. „Julchen!“, rief Schnee­wittchen erstaunt, „Du bist dafür verant­wortlich, dass wir in dieser eisigen Kälte zittern?“

Sie dachte einen Moment nach, dann fuhr sie sehr theatralisch fort: „In dieser finstren Nacht, halb vor dem Erfrieren, halb vor dem Verhungern …“

Weiter kam sie nicht, denn Karoline schaltete sofort und sie wusste, wenn sie jetzt Schneewittchen nicht stoppte, dann konnte Susanne ihre Rolle mit einer Hingabe spielen, die die Grenzen des Ertragbaren sprengten.

„Ist schon gut, Schneewittchen“, sagte sie rasch, „Du hast den falschen Text gelernt. Wir sind nicht in Annis Geschichte, sondern in Julchens Geschichtsfälschung.“

„Ruhe!“, herrschte sie Schneewittchen an, als diese trotz allem weiterjammern wollte.
„Yeah!“, sagte nun Julchen zufrieden. Und noch einmal „Yeah!“.

Dann stutzte Julchen, beobachtete Schneewittchen genau und bekam einen Riesenschreck.

„Diese alternden Diven können auch nicht … Moment, Schneewittchen, ich schalte die Bühnendeko aus.“

Schnell wie der Blitz rannte Julchen in die Technik und schaltete alle Schalter, die ihr vor die Finger kamen, aus.

Sie merkte gar nicht, dass plötzlich alles weiß war. Keine Dekoration, keine Technik keine Schalter.

„Julchen, Du Schaf!“, rief Karoline entsetzt, „Du hast zu viel ausgeschaltet, jetzt ist nichts mehr da.“

„Hab’sschonbemerkt“, antwortete Julchen hektisch. Sie fiel in ihr altbekanntes Gebrabbel ohne Leertaste zwischen den Worten, „SoeinScheiß,dieSchaltersindauchweg!“

Neu!
Bilder kaufen

Anni Freiburgbärin von Huflattich bei Artflakes

Gebetsintention
Betende Maria

Wir beten jeden Rosenkranz für die

Regentschaft Christkönigs

Autoren
Anni Freiburgbärin von Huflattich Bingobongo Jenny Julchen Schwarzwaldi Theo
Fatima Rom …

Fatima Rom Moskau

Kepplerbibel NT
Kepplerbibel - Das Neue Testament
Dogmatik
300 Jahre

300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie

Gebetsschatz
Gebetsschatz