Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Hochsommer II: Schwitzen kehrt zurück!

Ein herrliches Schloss mit ranken, schlanken, wehrhaften TürmenTheo war überwältig von der eigenen Vorstellung: „Ja, ich kann!“ brüllte er laut in die ruhig daliegende Landschaft, die vor Schreck ein ganz klein wenig zusammenzuckte. Das gefiel Theo und so brüllte er seinen Slogan noch mal und noch mal.

Schlagartig wurde er ruhig. Das war alles gut und schön, Arbeitsessen bis zum Abwinken und so weiter. Einen ganz wichtigen Punkt hatte er aber übersehen. Er benötigte als Politiker eine angemessene Unterkunft. Eine Villa vielleicht. Mit zehn Zimmern und .. Theo stutzte. Kopje hatte eine Villa mit zehn Zimmern und Kopje war … Theo suchte nach einer geeigneten Berufsbezeichnung und ihm fiel nur Geschäftsmann ein. Als Politiker konnte Theo natürlich nicht mit einem Ganoven wie Kopje auf einer Stufe stehen, als Politiker hatte er zu zeigen, dass er etwas Besseres sei.  Eine hochherrschaftliche Prachtresidenz sollte es sein, eine Burg oder ein Schloss. Und das Beste: einen Baumeister hatte er auch schon!

Langsam nahm ein Schloss vor Theos geistigem Auge Kontur an. Ein Schloss mit vielen wehrhaften Türmen, stolz in den Himmel gereckt. Theo betrachtete sein Domizil. Ja, so gefiel es ihm, auch wenn es ihn dunkel an gewisse trübe Augenblicke in seinem Leben erinnerte. An einen Zaubererwettkampf mit der gestiefelten Anni.

Versonnen betrachtete Theo sein herrliches Schloss, Amtssitz des größten aller Politiker. Theo schüttelte den Kopf. Es soll tatsächlich Leute geben, vorzugsweise bei den Zukurzgekommenen, die aus Angst vor ihren Wählern lieber im Park wohnten, ihr Anrecht auf eine angemessene Wohnung aufgaben, um … Theo schüttelte sich. Ein Schauer lief ihm den Rücken herunter. Er kannte so einen merkwürdigen Landesherren. Schrecklich. Und jetzt war auch noch Theos Luftschloss weg. In Luft aufgelöst.