Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Rosenkranzkönigin

Ein Flugzeug? Ein Komet? Nein! FederbällchenEs war dunkel. Dann tauchte ein Licht am Horizont auf. Wurde größer und größer.

Hugo stimmte nun eine alte Weise an: „Der Mond ist aufgegangen“, von der er allerdings nur die erste Strophe kannte, und die auch nicht vollständig. „Ich kann absolute Geschwindigkeit“, dachte Hugo, „ich bin so langsam, dass alles an mir rasant vorbeizischt. Wenn ich noch langsamer werde, dann muss die Welt mit der höchstmöglichen Geschwindigkeit an mir vorbeizischen.“

So vollständig in tiefen naturphilosophischen Betrachtungen versunken, schreckte ihn ein plötzlich vorbeihuschender gelber Komet auf. Automatisch zählte Hugo: „21, 22, 23, … äh, die Zahl nach 23.“ Dann war ein ohrenbetäubendes Geschnatter und Gezeter zu hören.

„Puh!“, Hugo war sichtlich erleichtert, „drei Sekunden mal Schallgeschwindigkeit macht so ungefähr … Ja, ein Kilometer. So ungefähr. Habe ich ein Glück gehabt. Ein Kilometer langsamer und ich wäre mit Federbällchen zusammen gestoßen.“

Hugo war sichtlich stolz, als Mitglied der gefährlichen Elchgang eine exzellente Ausbildung erhalten zu haben. Tausendmal besser als das Hessenabitur, nicht ganz so gut wie das Ländleabitur, aber das störte Hugo nicht sonderlich, denn die neue Regierung im Ländle würde schnellstmöglich dafür sorgen, dass das Ländleabitur unter dem Niveau des Hessenabiturs fiel. Hugo wusste natürlich, dass die Ausbildung der Kinder in der Hand von Deppen lag, die ihre Feuerzangenbowle träumten.