Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Christkinds little helper

Eine Bank ganz nach dem Geschmack der gefährlichen Elchgang„Nun mal langsam“, unterbrach Knuddel Hugos Lamento, „keine falschen Anschuldigungen, vermutlich hast Du selbst den Apfel gegessen.“

„Nein! Ich …“ Weiter kam Hugo nicht, denn Knuddel dreht sich einfach weg und sprach zu den Anderen: „So, nachdem wir gut geschlafen haben, wollen wir uns auf die Aufgabe des heutigen Tages konzentrieren und ihn entsprechend planen.“

„Potztausend“, fuhr Anton dazwischen, „seit wann machen wir Pläne? Wir gehen in eine Bank, wir sagen ‚Pfoten hoch und her mit dem Rettungsschirm’ und dann verlassen wir die Bank und stehen nicht mehr im Regen. Oder so. Das haben wir doch immer so gemacht!“

„Ja. Und mit wie vielen Rettungsschirmen haben wir die Banken verlassen?“

„Mit Keinem. Das liegt aber nur daran, dass Du Dich von den Bankangestellten immer wieder abwimmeln lässt. Dir braucht man nur zu sagen: ‚Tut mir leid Herr Bankräuber, aber Rettungsschirme dürfen wir nur an Staaten ausgeben, nicht an Privatpersonen’, dann antwortest Du: ‚Ach so ist dass. Dann bedauere ich es, Sie gestört zu haben. Frühstücken Sie bitte in aller Ruhe weiter.’ Und – schwupps – sind wir draußen. Ohne Zaster!“

Anton hatte sich sichtlich in Rage geredet.

Neu!
Annis Shop

Anni Freiburgbärin von Huflattich bei Artflakes

Gebetsintention
Betende Maria

Wir beten jeden Rosenkranz für die

Regentschaft Christkönigs

Autoren
Anni Freiburgbärin von Huflattich Bingobongo Jenny Julchen Schwarzwaldi Theo
Fatima Rom …

Fatima Rom Moskau

Kepplerbibel NT
Kepplerbibel - Das Neue Testament
Dogmatik
300 Jahre

300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie

Gebetsschatz
Gebetsschatz