Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Selbst schuld

Der Essenholdienst geht„Wo bleibt denn der … der Affe?“ Knuddel war sichtlich verärgert.

Der Affe hieß Theo. Er wolle ‚mal eben etwas Essbares organisieren’ und dann war er verschwunden. So warteten die gefährliche Elchgang und auch Rechtsanwalt Hagen, dass Theo wiederkäme, aber nichts geschah.

„Sag mal, Rechtsanwalt …“, begann Hugo, zog es aber doch vor, weiter dumpf zu stieren.

„Ja genau: Sag mal Rechtsanwalt“, Anton bekam glänzende Augen, „wie ist es, wenn Du uns Theos Geschichte einfach so erzählst, ohne das Theo dabei ist!“

„Das geht nicht“, erwiderte Rechtsanwalt Hagen, „ich bin nur befugt, die Klageschrift vorzulesen, wenn der Beschuldigte anwesend ist. Das ist Theo nicht!“

„Klageschrift? Du wolltest uns doch eine Geschichte über Theo erzählen. Wieso jetzt Klageschrift?“

„Anton, das geht Dich überhaupt nichts an. Glaubst Du etwa, Theo habe sich aus dem Staub gemacht, weil ich eine nette Anekdote über ihn erzähle? Nein, nein.“ Rechtsanwalt Hagen blickte auf seine Uhr und fuhr dann fort, „ich habe keine Zeit mehr, auf diesen Strolch zu warten. Richtet dem Expiraten aus, ich finde ihn sowieso.“

Plötzlich, wie Rechtsanwalt Hagen erschienen war, war er wieder weg. Nur ein Hauch Schwefel lag in der Luft.