Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

Eine unheimliche BegegnungBauer Häberle räusperte sich und dann begann er zu reden. Am Anfang etwas stockend, doch dann immer flüssiger: „

„Wo denn bestellt?“ wollte Anton wissen, „im Internetshop?“

Aber der Bauer blickte nur verächtlich zu Anton und fuhr ungerührt fort: , Bauer Häberle zeigte dabei auf Theo und ergänzte, „

‚Jawohl’, ‚auf einem Schatz, der mehr Gold und Silber enthält, als du dein Lebtag gesehen hast: Echter Theorum! Unversteuert!’ ‚

‚Er ist dein’, ‚wenn du mir zwei Jahre lang die Hälfte von dem gibst, was dein Acker hervorbringt: Geld habe ich genug, aber ich trage Verlangen nach den Früchten der Erde.’

AnniEines Tages hatte ich meinen Acker bestellt …
Anni … und rüstete mich zur Heimfahrt, als die Dämmerung schon ein getreten war. Da erblickte ich mitten auf seinem Acker einen Haufen feuriger Kohlen, und als ich voll Verwunderung hinzuging, so saß oben auf der Glut ein kleiner schwarzer Teufel
Anninur das er damals dreckig war. Noch schmutziger als Heute.
Anni‚Du sitzest wohl auf einem Schatz‘, wollte ich wissen
Anniantwortete der Teufel,
AnniDer Schatz liegt auf meinem Feld und gehört mir,’ sprach ich.
Anniantwortete der Teufel
Neu!
Bilder kaufen

Anni Freiburgbärin von Huflattich bei Artflakes

Gebetsintention
Betende Maria

Wir beten jeden Rosenkranz für die

Regentschaft Christkönigs

Autoren
Anni Freiburgbärin von Huflattich Bingobongo Jenny Julchen Schwarzwaldi Theo
Fatima Rom …

Fatima Rom Moskau

Kepplerbibel NT
Kepplerbibel - Das Neue Testament
Dogmatik
300 Jahre

300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie

Gebetsschatz
Gebetsschatz