Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Christkinds little helper

Prinzessin Bärbel war ziemlich  grün im GesichtDer König sah wohl, dass ihr das Herz gewaltig klopfte, und sprach: „Mein Kind, was fürchtest du dich? Steht etwa ein Riese vor der Tür und will dich holen?“

„Ach, nein“, antwortete sie, „es ist kein Riese, sondern ein garstiger Theofrosch.“

„Was will der Theofrosch von dir?“, frage der König langsam aber sicher ungeduldig werdend, denn seine Kartoffeln wurden kalt.

Und Prinzessin Bärbel antwortete wahrheitsgemäß: „Lieber Vater das weiß ich nicht. Woher soll ich auch wissen, was der Theofrosch von mir will?“

„Setz Dich bitte wieder hin und ess einfach weiter … Dein Salat wird sonst noch kalt … Moment mal, sag mal Anni, müssen wir die ganze Szene tatsächlich vor leeren Tellern aufführen? Ein Portion Spaghetti mit Roastbeef wäre jetzt was Feines, mir läuft schon das Wasser im Munde zusammen.“

„Mir auch“, sagte Bingobongo schnell, „ich könnte jetzt ein …“

Weiter kam er nicht. Anni Freiburgbärin von Huflattich, die als Prinzessin Anni  das Geschehen verfolgte, erfasste sofort die heikle Situation und erklärte kategorisch: „Nichts da, hier wird erst die Szene zu Ende gespielt und dann gibt es Frühstück! Keine Einwände Schnauzerle … und weiter: ACTION!“