Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Selbst schuld

Darf ich Dir ein Taschentuch anbieten?Prinzessin Anni beobachtete fassungslos, wie der König den Raum verließ und die Sanitäter Schwarzwaldi und Hörnli mit einer Krankenbahre herein stürmten. Ohne erkennbare Mühe hoben sie den Theofrosch vom Boden auf die Trage. Prinzessin Anni sah, dass der Theofrosch blinzelte und offensichtlich wach war.

„Du hinterhältiger Betrüger, Du bist gar nicht ohnmächtig!“ fuhr sie den Theofrosch an.

„Natürlich nicht“,  grinste er zurück, „lieber falle ich einfach zu Boden und bleibe dort liegen, als von Dir an die Wand geklatscht. Ist weniger schmerzhaft.“

Ein nachgeschobenes „Hähä“ verkniff sich der Theofrosch dann doch.

„Aber ich habe Dich auch nicht vom Boden hochheben können, so schwer wie Du bist … und diese beiden halben Portionen heben Dich ohne Anstrengung auf die Bahre“, entfuhr es Prinzessin Anni.

„Moment, Prinzessin Anni“, sagte nun Hörnli, „keine Beleidigung von Minderheiten, bitte schön, sonst geht’s zum europäischen Menschenrechtsgerichtshof, dann wirst Du schon sehen, wie das ist, dann müssen nämlich alle Anniplakate von öffentlichen Plätzen verschwinden … außerdem, wann gibt es endlich meine Gehaltserhöhung?“

„Also wenn Hörnli mehr Gehalt bekommt, dann will ich auch mehr Lohn!“, mischte sich nun auch noch Schwarzwaldi ein.